Grindel spricht Klartext

Fall Özil: DFB-Chef räumt Fehler ein - und will eine Sache abschaffen

Fall Özil: DFB-Chef räumt Fehler ein - und will eine Sache abschaffen
Nach Ultimatum: Anwältin von Sami A. fordert Zwangsgeld ein
Nach Ultimatum: Anwältin von Sami A. fordert Zwangsgeld ein
Iraks Regierung sieht in Übergabe von Ali B. Rechtsverstoß
Iraks Regierung sieht in Übergabe von Ali B. Rechtsverstoß

Zoll deckt mehr Verstöße gegen Mindestlohngesetz auf

Zoll deckt mehr Verstöße gegen Mindestlohngesetz auf

Leere Flüsse bremsen Binnenschifffahrt

Leere Flüsse bremsen Binnenschifffahrt

Cacau: Rassismus-Szenen im Stadion sind Einzelfälle

Cacau: Rassismus-Szenen im Stadion sind Einzelfälle

Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

Massive Einschränkungen

Lufthansa streicht 800 Flüge wegen Verdi-Warnstreiks

Lufthansa streicht 800 Flüge wegen Verdi-Warnstreiks

YouGov-Umfrage

Jeder zweite Deutsche hält vorzeitigen Abgang Merkels für angesagt
Jeder zweite Deutsche hält vorzeitigen Abgang Merkels für angesagt

Dritter Verhandlungstag

Mordprozess Susanna: Gerichtsmediziner als Zeugen erwartet

Wiesbaden (dpa) - Im Prozess um den Mord an der Mainzer Schülerin Susanna werden heute die Zeugenaussagen von Gerichtsmedizinern erwartet. Am dritten Verhandlungstag geht es vor dem Landgericht Wiesbaden außerdem um das Erdloch, in dem das tote Mädchen am 6. Juni 2018 gefunden worden war.
Mordprozess Susanna: Gerichtsmediziner als Zeugen erwartet

Deutsche Bank und Commerzbank

Banken-Aufsichtsräte tagen im Zeichen der Fusionsgespräche

Die Aussicht auf einen Zusammenschluss von Deutscher Bank und Commerzbank sorgt für Diskussion. Verdi sieht das Vorhaben kritisch. Auch manche Finanzexperten sind nicht restlos überzeugt.
Banken-Aufsichtsräte tagen im Zeichen der Fusionsgespräche

Milliarden für Tempo 300

Bund will weitere Hochgeschwindigkeitstrassen für Fernzüge

Mehr Verkehr auf Schiene, lautet das Ziel der Koalition. Dafür sollen auch die Fahrzeiten verkürzt werden. Die Regierung hat dafür ambitionierte Pläne.
Bund will weitere Hochgeschwindigkeitstrassen für Fernzüge

Deutscher Bank und Commerzbank

Merkel will Regierung aus möglicher Bankenfusion raus halten

Merkel will Regierung aus möglicher Bankenfusion raus halten
Fußball

Fußball-Nationalmannschaft

Zahn-OP: Löw verpasst Start - Bierhoff bittet Fans um Geduld

Heftige Zahnschmerzen haben eine pünktliche Anreise von Joachim Löw zur Nationalmannschaft verhindert. Bei der ersten Ansprache an das Nationalteam vor dem Jahresstart spürt Oliver Bierhoff auch ohne den Bundestrainer: Es ist Zeit für ein "neues Kapitel".
Zahn-OP: Löw verpasst Start - Bierhoff bittet Fans um Geduld

Neugierige Nasen

Was tun, wenn der Hund am Kind schnuppern will?

Interessante Gerüche verführen Hunde dazu, schnurstracks auf Kinder zuzulaufen. In so einem Schreckmoment reißen Kinder oft die Arme hoch. Was eine Hundetrainerin rät:
Was tun, wenn der Hund am Kind schnuppern will?

Vertrauen zurückgewinnen

Bedarf zur Imagekorrektur: Partnerschaft DFB/VW startet

Den DFB und seinen neuen Großsponsor VW eint ein großes Ziel: Vertrauen zurückgewinnen. Allein auf den Imageaspekt lässt sich die Partnerschaft aber nicht reduzieren.
Bedarf zur Imagekorrektur: Partnerschaft DFB/VW startet

Brisante Arbeitswoche

Löw bekommt Druck von oben: 2020 um Titel mitspielen

Löw bekommt Druck von oben: 2020 um Titel mitspielen

Fußball-Nationalmannschaft

Auftakt fürs DFB-Team: Grindel mit hoher Vorgabe für Löw

In Wolfsburg trifft sich die Nationalmannschaft vor den ersten Länderspielen 2019. Die Lage ist brisant: Der Bundestrainer muss liefern - erstmal in der EM-Quali. Klare Ziele werden formuliert.
Auftakt fürs DFB-Team: Grindel mit hoher Vorgabe für Löw

Fußball-Nationalmannschaft

Löw: Brauchen vor allem wieder gute Ergebnisse

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat vor den ersten Länderspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr vor allem bessere Resultate als zuletzt gefordert.
Löw: Brauchen vor allem wieder gute Ergebnisse

Reform der Personenbeförderung

Scheuer will 2020 liberalisierten Taxi- und Fahrdienstmarkt

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) strebt eine zügige Liberalisierung des Taxi- und Fahrdienstmarktes an. Er setze auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes bereits im Jahr 2020, sagte Scheuer dem Nachrichtenmagazin "Focus".
Scheuer will 2020 liberalisierten Taxi- und Fahrdienstmarkt