So lief der Börsentag am Mittwoch

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt
Drei Tipps, wie Sie mit Bitcoin absahnen - ohne ihn je zu besitzen
Drei Tipps, wie Sie mit Bitcoin absahnen - ohne ihn je zu besitzen
Dax bleibt unter Marke von 13000 Punkten
Dax bleibt unter Marke von 13000 Punkten

Weitere Dax-Erholung dank Wall-Street-Rekorden

Weitere Dax-Erholung dank Wall-Street-Rekorden

Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn

Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn

Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump

Dax schwächelt - Furcht vor Donald Trump

"Dieselgate"-Milliardenverfahren verzögert sich

"Dieselgate"-Milliardenverfahren verzögert sich

Börse in Frankfurt

Nordkorea-Krise und schwierige Regierungsbildung bremsen Dax

Nordkorea-Krise und schwierige Regierungsbildung bremsen Dax

Börse in Frankfurt

Nordkoreas Atomtest beeindruckt Dax-Anleger kaum
Nordkoreas Atomtest beeindruckt Dax-Anleger kaum

Konflikt um Strafzölle

China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA steht vor einer neuen Eskalation. Trump will laut Medienberichten bald neue Strafzölle verhängen. Die Märkte im Reich der Mitte gehen auf Talfahrt - während Peking mit einem Gegenangriff droht.
China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

"Diskurs über Demokratie"

Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Demonstranten besetzen das Symbol der Demokratie in Deutschland und fordern in der Paulskirche einen Diskurs. Die Polizei ist schnell vor Ort, denn Hausrecht hat die Stadt Frankfurt. Die Kritik der Aktivisten richtet sich auch gegen die Bankenwelt.
Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Börse in Frankfurt

Dax geht gestärkt ins Wochenende

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag die Gewinne der beiden Vortage ausgebaut. Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,57 Prozent höher bei 12.124,33 Punkten.
Dax geht gestärkt ins Wochenende

Börse in Frankfurt

Dax setzt Erholungskurs fort

Dax setzt Erholungskurs fort

Börse in Frankfurt

Dax kämpft mit Marke von 12.000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag einen Erholungsversuch gestartet. Der Leitindex pendelte zum Wochenstart um die viel beachtete Marke von 12.000 Punkten, unter die er in der Vorwoche erstmals seit April gefallen war.
Dax kämpft mit Marke von 12.000 Punkten

Studie

Familienfirmen besonders profitabel und stark an der Börse

Frankfurt/London (dpa) - Börsennotierte Familienunternehmen arbeiten laut einer Studie weltweit profitabler als andere Firmen. Ihre Aktien hängen daher langfristig den breiten Markt ab, wie es in einer umfangreichen Studie der Großbank Credit Suisse heißt, die in London veröffentlicht wurde.
Familienfirmen besonders profitabel und stark an der Börse

Abgas-Skandal

Milliardenklagen von Anlegern: Droht VW neue Abgasrechnung?

VW und der Abgas-Skandal - eine fast unendliche Geschichte. Nach dem Betrug fordern Aktionäre Schadenersatz in Milliardenhöhe. Bekommt Volkswagen nun die nächste Abgasrechnung präsentiert? Das Musterverfahren in Braunschweig soll Klarheit bringen.
Milliardenklagen von Anlegern: Droht VW neue Abgasrechnung?

Weckruf für Großbanken

Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Umbruch im Dax

Commerzbank vor dem Abstieg in die zweite Börsenliga

Deutlicher kann der Wandel in der Finanzbranche nicht werden: Ein Fintech verdrängt aller Voraussicht nach das Traditionshaus Commerzbank aus dem Dax. Die Führung des Frankfurter Instituts wertet das sogar als Bestätigung ihrer Strategie.
Commerzbank vor dem Abstieg in die zweite Börsenliga

Möbelhändler

Steinhoff sieht Krise vorerst abgewendet

Johannesburg/Amsterdam (dpa) - Der krisengeschüttelte Möbelhändler Steinhoff verspricht eine baldige Aufarbeitung seines Bilanzskandals.
Steinhoff sieht Krise vorerst abgewendet

Aktion abgeblasen

Viel Lärm um nichts: Tesla soll doch an der Börse bleiben

Elon Musks Eskapaden werden immer abenteuerlicher. Der tollkühne Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, wurde nach nur gut zwei Wochen schon wieder beerdigt. Experten sprechen von einer "Farce". Tesla steht nun vor einer Klagewelle und Aufsichtsermittlungen.
Viel Lärm um nichts: Tesla soll doch an der Börse bleiben