Info für Bahnreisende

ICE-Unglück: Bergungsarbeiten dauern an

Nach der Zugentgleisung am Mittwoch in Basel dauern die Bergungsarbeiten weiter an. Ankommende Züge werden umgeleitet. Das müssen Bahnreisende wissen.
ICE-Unglück: Bergungsarbeiten dauern an

Bahnhof ohne Strom

Deutscher ICE im Bahnhof Basel entgleist - Bergung geht weiter

Drei Waggons springen aus den Schienen. Vielen Reisenden stockt der Atem. Die Ursache des Unglücks? Noch völlig unklar.
Deutscher ICE im Bahnhof Basel entgleist - Bergung geht weiter

Pfiffe für Nati-Spieler

Eklat bei WM-Quali! Schweizer sauer auf eigene Fans

Die Schweiz hat sich zum elften Mal für eine WM qualifiziert. In die Freude mischte sich Ärger und Unverständnis über die Pfiffe der Fans gegen einen früheren Bundesliga-Spieler.
Eklat bei WM-Quali! Schweizer sauer auf eigene Fans

In Achterbahn verletzt

Sechs Verletzte bei Unfällen zum Kirmesauftakt in Basel

Der Auftakt der ältesten und größten Schweizer Kirmes in Basel ist am Wochenende von zwei Unfällen mit insgesamt sechs Verletzten überschattet worden.
Sechs Verletzte bei Unfällen zum Kirmesauftakt in Basel

Pilot kam ums Leben

Nach Absturz von Kleinflugzeug bei Basel: Flugbetrieb normalisiert

Basel - Beim Anflug auf den Flughafen bei Basel prallt ein Kleinflugzeug auf die Landebahn. Ein Mensch stirbt, zahlreiche Flüge werden gestrichen.
Nach Absturz von Kleinflugzeug bei Basel: Flugbetrieb normalisiert

Im Dezember ist‘s wieder soweit

Fahrplanwechsel bei der Bahn: Karten teurer, mehr Verbindungen

Berlin/Frankfurt - Zum nächsten Fahrplanwechsel baut die Deutsche Bahn ihr Angebot auf stark nachgefragten Fernverkehrsstrecken aus. Auch von Frankfurt aus werden deutsche und internationale Metropolen öfters angefahren. Gleichzeitig werden aber auch die Fahrkarten im Fernverkehr teurer. 
Fahrplanwechsel bei der Bahn: Karten teurer, mehr Verbindungen

Smartwatches zum Trotz

Uhren-Branche setzt auf klassische Werte

Basel - Die Schweizer Uhren-Hersteller experimentieren zwar mit eigenen Smartwatches. Auf der weltgrößten Uhrenmesse Baselworld wird aber deutlich, dass sie ihr Kerngeschäft nach wie vor woanders sehen - bei klassischen Zeitmessern.
Uhren-Branche setzt auf klassische Werte

1500 Aussteller

Baselworld: Aufbruch in die Smartwatch-Ära

Basel - Nach Bekenntnissen zur Smartwatch-Ära durch zwei traditionsreiche Schweizer Uhrenhersteller ist die weltgrößte Messe der Branche, die Baselworld, am Freitag fortgesetzt worden.
Baselworld: Aufbruch in die Smartwatch-Ära