In New York

Übertrieben? Ausstellung über die Olsen-Zwillinge

Übertrieben? Ausstellung über die Olsen-Zwillinge

Fotoausstellung im Senckenbergmuseum

Fotograf Hans Keller spricht über das Älterwerden in Frankfurt
Fotograf Hans Keller spricht über das Älterwerden in Frankfurt

Jetzt eröffnet

Bikinimuseum zeigt Geschichte der Bademode

Die Liste ist lang - ob Claudia Schiffer oder Jane Birkin: Fotos im Bikini sorgten in Vergangenheit oft für Aufsehen, denn der Zweiteiler mit wenig Stoffanteil zieht nicht nur am Strand Blicke auf sich. Nun bekommt der Bikini ein eigens Museum.
Bikinimuseum zeigt Geschichte der Bademode

Bademode

Der Bikini ist museumsreif

Viel nackte Haut und wenig Stoff: Der Bikini sorgt 1946 für einen gesellschaftlichen Eklat. Heute steht der Zweiteiler rund um den Globus für Strandvergnügen und modische Selbstbestimmung der Frau. Umstritten ist er geblieben.
Der Bikini ist museumsreif

Heute in, morgen out

"hot stuff – Archäologie des Alltags" in Hamburg

Wie bedient man ein Telefon mit Wählscheibe? Im Zeitalter des Smartphones eine berechtigte Frage. Im Archäologischen Museum Hamburg können Besucher dem "hot stuff" vergangener Zeiten nachspüren.
"hot stuff – Archäologie des Alltags" in Hamburg

50 Jahre Mondlandung

Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

Ausstellung in Emden

Bügelratte und Ostfriesenföhn: "Otto kummt na Huus"

Komiker, Sänger, Schauspieler, Regisseur, Autor - Otto ist ein Allround-Künstler. Seine Heimatstadt Emden würdigt den quirligen Ostfriesen mit der Ausstellung "He kummt na Huus" ("Na, endlich!"), einer Ottifanten-Torte und Fußgänger-Ampeln.
Bügelratte und Ostfriesenföhn: "Otto kummt na Huus"

Künstler

Ai Weiwei: "Alles vergiftet durch Rücksichtnahme auf China"

In wenigen Tagen eröffnet Ai Weiwei eine Ausstellung in Düsseldorf. Kurz vor dem Event kritisiert der Künstler den Umgang des Westens mit China und lässt durchblicken, dass er sich in seiner neuen Heimat nicht mehr so wohl wühlt wie noch zu Anfang.
Ai Weiwei: "Alles vergiftet durch Rücksichtnahme auf China"
Promis

Modewelt

"Met Gala": Kronleuchter Perry und doppelter Leto

Die New Yorker "Met Gala" hat so einige Beinamen. Für die Einen ist es die Party des Jahres, für die Anderen kommt der Star-Auflauf den Oscars gleich. Auch dieses Jahr ließen einige Kostüme die Münder offenstehen.
"Met Gala": Kronleuchter Perry und doppelter Leto

Brot-Krumen auf dem Teppich

Trumps ärgern sich über staubsaugende Kunst-Ivanka

Trumps ärgern sich über staubsaugende Kunst-Ivanka

Haute Couture

Schau in London: Dior mit britischem Flair

"Christian Dior - Designer von Träumen". So verlockend klingt der Titel der Londoner Ausstellung.
Schau in London: Dior mit britischem Flair
Promis

Kulinarische Grausamkeiten

Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse

Achtung, dieses Museum kann Würgereflexe auslösen. Denn im Disgusting Food Museum im schwedischen Malmö werden Speisen gezeigt, die alles andere als gewöhnlich sind. Besucher sollten keine Angst vor Entenküken oder Schafsaugen-Saft haben. Probieren darf man auch.
Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse

"Grau ist das neue Pink"

Ausstellung zum Altern im Frankfurter Weltkulturen Museum

Jede Generation wird anders alt. Auch international gibt es unterschiedliche Ansichten zum Thema Älterwerden. Das Frankfurter Weltkulturen Museum hat einige davon zusammengetragen.
Ausstellung zum Altern im Frankfurter Weltkulturen Museum