Verdienst-Check

Gehalt: Wie viel verdienen Altenpfleger in Deutschland?

Gehalt: Wie viel verdienen Altenpfleger in Deutschland?
Pflege-Talk bei Maischberger: Jens Spahn überrascht mit Geständnis 
Pflege-Talk bei Maischberger: Jens Spahn überrascht mit Geständnis 
Das Mehrgenerationenhaus im Gallus feiert Zehnjähriges
Das Mehrgenerationenhaus im Gallus feiert Zehnjähriges

Die schwierige Mission Tarifbindung für die Pflege

Die schwierige Mission Tarifbindung für die Pflege

So helfen Experten aus Oberursel, den Tod zu akzeptieren

So helfen Experten aus Oberursel, den Tod zu akzeptieren

Mit privater Versicherung Pflegelücke schließen

Mit privater Versicherung Pflegelücke schließen

Pflegekosten übersteigen oft Einkommen von Senioren

Pflegekosten übersteigen oft Einkommen von Senioren

Personal der Asklepios Klinik beschwert sich

Nur ein Pfleger nachts für 36 Patienten in Langener Krankenhaus

Nur ein Pfleger nachts für 36 Patienten in Langener Krankenhaus
"75 ist das neue 65" - Was uns im Alter jung hält
"75 ist das neue 65" - Was uns im Alter jung hält

Große regionale Unterschiede

Pflegekosten übersteigen oft das Einkommen von Senioren

Was Altenpflege in Deutschland kostet, ist je nach Region extrem unterschiedlich. Viele Senioren können sich keinen teuren Heimplatz leisten. Doch der Preis für günstige Pflege sind schlecht bezahlte Fachkräfte, wie eine Studie zeigt.
Pflegekosten übersteigen oft das Einkommen von Senioren

Welt-Alzheimertag

Alarmzeichen für Demenz: Wenn Vergesslichkeit ernst wird

Probleme mit dem Gedächtnis lösen bei vielen Betroffenen Beschämung aus und wecken auch die Angst vor Demenz. Dabei ist die nicht immer begründet. Kommen neben der Vergesslichkeit weitere Probleme dazu, sollten aber die Alarmglocken schrillen.
Alarmzeichen für Demenz: Wenn Vergesslichkeit ernst wird

Pflegeexperte Uwe Seibel im Interview

„Angehörige im Ausland pflegen zu lassen, ist ein Armutszeugnis“

Seit Jahren schlägt die Pflegebranche wegen des Fachkräftemangels Alarm. Uwe Seibel, Geschäftsführer vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe Südwest, erläutert wie ernst die Lage ist und dass der Berufszweig vor einem großen Wandel steht. Von Dirk Beutel
„Angehörige im Ausland pflegen zu lassen, ist ein Armutszeugnis“