Reparationen für Zweiten Weltkrieg

Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 
Trump empfängt griechischen Ministerpräsidenten Tsipras
Trump empfängt griechischen Ministerpräsidenten Tsipras

4,5 Milliarden: Griechenland will noch mehr sparen

4,5 Milliarden: Griechenland will noch mehr sparen

Reaktionen: Merkel und Co. bestürzt über tödliche Angriffe

Reaktionen: Merkel und Co. bestürzt über tödliche Angriffe

Merkel und Tsipras besprachen Mord an Freiburgerin Maria L

Merkel und Tsipras besprachen Mord an Freiburgerin Maria L

Tsipras sieht Fortschritte: Athen will Teil der Lösung sein

Tsipras sieht Fortschritte: Athen will Teil der Lösung sein

Alles nur für die Wählergunst?

Tsipras will ärmeren Rentnern Weihnachtsgeld zahlen

Tsipras will ärmeren Rentnern Weihnachtsgeld zahlen

Noch-US-Präsident in Griechenland

Obama: Nato bleibt “Eckstein“ der Sicherheit - auch unter Trump
Obama: Nato bleibt “Eckstein“ der Sicherheit - auch unter Trump

Als Syriza-Chef bestätigt

Tsipras macht es wie Merkel: „Wir werden es schaffen“

Athen - Der griechische Regierungschef Tsipras behält die Fäden in seiner Partei Syriza in der Hand. Er wurde ohne Gegenkandidaten feierlich wiedergewählt. Und verspricht, das Land aus der Krise zu führen.
Tsipras macht es wie Merkel: „Wir werden es schaffen“

Griechenlands Regierungschef

Tsipras fordert Schuldenschnitt und Reparationen

Athen - Regierungschef Alexis Tsipras verlangt eine weitere Reduzierung der griechischen Schulden und eine Lockerung der seiner Ansicht nach von Deutschland diktierten Sparpolitik.
Tsipras fordert Schuldenschnitt und Reparationen

Wegen Nazi-Gräueln

Wird Deutschland bald von Griechenland verklagt?

Kommeno - Ministerpräsident Tsipras erneuert die Entschädigungsforderung an Deutschland - zur Not will er sogar vor Gericht ziehen. Eine "nationale Strategie" gäbe es schon mal.
Wird Deutschland bald von Griechenland verklagt?

5,4 Milliarden Euro

Athen: Parlament stimmt neuen Sparmaßnahmen zu

Athen: Parlament stimmt neuen Sparmaßnahmen zu

Tsipras wirbt um Zustimmung

Athen: Randale bei Protesten gegen neues Sparpaket

Athen - Das Dilemma für Griechenland bleibt: Entweder weitere Reformen und Einschnitte oder die Pleite droht. Auf den Straßen Athens demonstrieren Tausende gegen Rentenkürzungen. Das Parlament soll am späten Abend über das Sparpaket abstimmen.
Athen: Randale bei Protesten gegen neues Sparpaket

Verhandlungen zu Flüchtlingen in Brüssel

Ticker zu EU-Gipfel: Staatschefs zufrieden mit Türkei-Einigung

Brüssel - Dramatische Stunden in Brüssel: Die EU-Chefs haben endlich einen Flüchtlings-Deal mit Ankara ausgehandelt. Alle Infos zum Nachlesen in unserem News-Ticker.
Ticker zu EU-Gipfel: Staatschefs zufrieden mit Türkei-Einigung

Der Ticker zum Nachlesen

Reaktionen auf den EU-Gipfel in Brüssel gespalten

Brüssel - Einen Kompromiss haben die 28 Staats- und Regierungschefs auf dem EU-Türkei-Gipfel nicht gefunden. Aber es gibt vorläufige Ergebnisse. Alle Reaktionen und weiteren Entwicklungen finden Sie bei uns im Ticker.
Reaktionen auf den EU-Gipfel in Brüssel gespalten

Forderung aus Griechenland

Tsipras: Wir brauchen eine "gemeinsame Lösung"

Tsipras: Wir brauchen eine "gemeinsame Lösung"

Durchbruch in der Flüchtlingskrise?

EU-Türkei-Gipfel in Brüssel: Das müssen Sie wissen

Brüssel - Kommenden Montag soll beim anstehenden EU-Türkei-Gipfel ein Lösungsweg in der Flüchtlingskrise gefunden werden. Alle wichtigen Infos dazu gibt es hier.
EU-Türkei-Gipfel in Brüssel: Das müssen Sie wissen

Griechischer Regierungschef pocht auf Verteilung

Tsipras: Alle EU-Staaten müssen Flüchtlinge aufnehmen

Athen - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras will keinem EU-Beschluss zustimmen, der nicht die gleichmäßige Verteilung von Flüchtlingen in allen Staaten der Europäischen Union vorsieht.
Tsipras: Alle EU-Staaten müssen Flüchtlinge aufnehmen

Reformpläne in Griechenland

Tsipras präsentiert neues Rentensystem mit harten Einschnitten

Athen - Die griechische Regierung hat ein neues Rentensystem ausgearbeitet und dies den internationalen Geldgebern zur Genehmigung vorgelegt. Die Opposition ist gegen die Reformen.
Tsipras präsentiert neues Rentensystem mit harten Einschnitten