Fans spekulieren über Zusammenhänge

Willi Herrens „Rievkoochebud“ brennt völlig aus - Brandursache unklar

Willi Herren mit Reibekuchen, die Überreste von seinem Foodtruck (Fotomontage)
+
Willi Herrens Lebenstraum zerstört: Foodtruck brennt völlig aus - Polizei ermittelt (Fotomontage)

Nach Willi Herrens Tod überschlagen sich die schlechten Nachrichten weiter: Am Sonntagabend (2. Mai 2021) brannte sein Foodtruck ab. Bilder zeigen seinen Lebenstraum in Schutt und Asche.

Köln - Jetzt auch noch das. Nach Willi Herrens (†45) Tod brennt nun auch noch sein Foodtruck ab. Erst vor kurzem eröffnete der „Promis unter Palmen“-Star noch seine sogenannte „Rievkoochebud“. Dort wollte Willi Herren nicht nur einfach Reibekuchen verkaufen. Vielmehr stand seine Bude für Lebensfreude und Neuanfang. Um so schrecklicher scheint nun dieser Vorfall: Am Sonntagabend (2. Mai 2021) ging der Foodtruck in Flammen auf. Die Brandursache ist bislang noch nicht geklärt.

Willi Herrens Foodtruck „Rievkoochebud“ abgebrannt

Willi Herren eröffnete am 16. April 2021 seinen Foodtruck Rievkoochebud

Es war sein Lebenstraum und Neuanfang: Die „Rievkoochebud“. Freudestrahlend eröffnete Willi Herren am 16. April 2021 seinen Foodtruck. Bilder zeigen, wie glücklich der Lindenstraßen-Schauspieler zusammen mit Freunden und Familie sein neues Projekt präsentiert. Tage später stirbt er. Doch auch nach seinem Tod sollte die Bude weiterleben - zu Ehren von Willi Herren und als Erinnerung an seinen Lebenstraum.

Auch interessant: Obduktionsergebnis bekannt - Kein Fremdverschulden

Willi Herrens Foodtruck „Rievkoochebud“ abgebrannt 

Als die Feuerwehr am Sonntagabend um 22.25 Uhr am Selgros-Gelände an der Europaallee in Frechen eintrifft, steht der Foodtruck bereits in Flammen. 53 Personen und sechs Einsatzfahrzeugen löschten den Brand und verhinderten eine Ausbreitung auf weitere Gebäude. Auch Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache bleibt bisher unklar.

Willi Herrens Foodtruck „Rievkoochebud“ abgebrannt 

Doch für Rievkoochebud kam jede Rettung zu spät. Völlig abgebrannt erinnert nur noch Asche und Überreste an Willi Herrens besonderes Projekt. Mit dem Brand von der Rievkoochebud ging nicht nur ein Foodtruck, sondern ein Erinnerungsstück an den TV-Star verloren.

Fans spekulieren über möglichen Zusammenhang zwischen Willi Herrens Tod

Fans reagieren entsetzt auf den Vorfall und spekulieren über Zusammenhänge der letzten Ereignisse: „Alles komisch, soviel Zufälle gibt‘s doch gar nicht. Erst stirbt der Willi, dann der Hund, dann der Einbruch, und nun brennt der Foodtruck?! Da hat doch jemand seine Finger im Spiel“, schreibt ein User.

Die schlechten Nachrichten scheinen sich tatsächlich zu überschlagen. Doch über Zusammenhänge ist bislang nichts bekannt.

Lesen Sie auch: Aurelio Savina erzählt im exklusiven extratipp.com Interview, was Willi Herren für ein Mensch war

Auch interessant: Jasmin Herren will aus psychischen Gründen nicht an Willis Beerdigung teilnehmen*, wie nordbuzz berichtet

*nordbuzz ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare