1. extratipp.com
  2. Stars

„Wie Heidis Handpuppe“: Leni Klum bekommt von Mama Heidi Tipps für Modelkarriere

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

„Wie Heidis Handpuppe“: Leni Klum bekommt von Mama Heidi Tipps für Modelkarriere
„Wie Heidis Handpuppe“: Leni Klum bekommt von Mama Heidi Tipps für Modelkarriere © IMAGO / Independent Photo Agency Int. /picture alliance/dpa | Jordan Strauss

Leni Klum enthüllt in einem Interview, welche Tipps ihr Mama Heidi für ihre Modelkarriere mit auf den Weg gegeben hat - von Fans hagelt es Kritik.

Los Angeles - Seit dem gemeinsamen Vogue-Cover-Shooting mit Mama Heidi Klum (48), kann sich Leni (17) vor Modeljobs kaum retten. Sie lief nicht nur bereits für zahlreiche Shows, sondern durfte mit About You kürzlich sogar ihre eigene Modekollektion herausbringen. Ein Erfolg, auf den sie Mama Heidi sicherlich gut vorbereitet hat. Die hübsche 17-Jährige sprach nun erstmal Klartext und enthüllte, welche Tipps ihr Heidi für die Model-Karriere mit an die Hand gegeben hat.

Leni Klum enthüllt Heidi Klums Model-Tipps

„Meine Mutter sagt immer, dass es das Wichtigste ist, mir selbst treu zu bleiben, mich nicht von dem beeinflussen zu lassen, was andere sagen“, so Leni im Interview mit der Bunte. Dazu gehört auch mal Nein zu sagen, wenn einem etwas nicht gefällt, oder man sich einfach nicht wohlfühlt. Ein Geheimrezept, das bei der hübschen Blondine extrem gut funktioniert. Nicht umsonst, zählt Leni derzeit zu eines der gefragtesten Models.

Leni Klum
Leni Klum eröffnete die About You Fashion Week in Berlin. © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Das Modeln für Leni ein Job, der ihr extrem viel Spaß macht. Dabei wäre sie gerne schon viel früher in die Fußstapfen ihrer Mutter getreten. „Das hat mir früher schon so viel Spaß gemacht, dass ich am liebsten selbst direkt losgelegt hätte“, so die gebürtige New Yorkerin im Interview.

Leni und Heidi Klum - Mutter-Tochter-Gespann kommt nicht bei jedem Fan gut an

Doch das Mutter-Tochter-Gespann scheint nicht bei jedem Fan gut anzukommen. Im Netz machen sich einige über das gemeinsame Foto von der Fashion-Week lustig. „Irgendwie sieht sie aus wie Heidis Handpuppe“, kommentiert ein Fan den Schnappschuss der beiden. „Ein bisschen kurz für eine Modelkarriere. Mama macht das schon“, meint derweil eine andere. „Diese kleine Maus würde niemand buchen, wenn sie nicht die Tochter von der Klum wäre“, steigt eine andere mit ein.

Auf Facebook hagelt es für das gemeinsame Bild Kritik
Auf Facebook hagelt es für das gemeinsame Bild Kritik © Facebook

Doch davon lässt sich die hübsche Blondine sicherlich nicht unterkriegen!

Auch interessant

Kommentare