1. extratipp.com
  2. Stars

GNTM-Model von Böhmermann eingeschleust? Viola: „Handelt sich um ein Gerücht“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Viola mit pinken Haaren und Vokuhila, daneben Jan Böhmermann, er schaut erstaunt
Viola sticht unter den GNTM-Kandidatinnen mit ihrem einzigartigen Look hervor. © Instagram/viola.gntm22.official & Imago

Sie ist keine Böhmermann-Marionette! GNTM-Kandidatin Viola meldet sich endlich zu den Gerüchten über sie zu Wort.

Griechenland — Seit dem Auftakt der neuesten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ in Athen überschlagen sich im Netz die Gerüchte über Kandidatin Viola (21). Ihre polarisierende Art und ihr exzentrischer Look mit rosarotem Vokuhila ließ viele ProSieben-Zuschauer daran zweifeln, dass Viola es tatsächlich ernst meinte mit ihrem Traum vom Laufsteg-Ruhm. Ein Gerücht schien das GNTM-Publikum besonders zu überzeugen und verbreitete sich rasend schnell in den sozialen Netzwerken: Viola sei ein von Satiriker Jan Böhmermann eingeschleuster Maulwurf, der die Machenschaften hinter der Kamera der Model-Sendung aufdecken solle. 

Die Idee kam nicht von ungefähr. Bereits 2016 hatte Böhmermann einen Schauspieler engagiert, der sich undercover als Kandidat bei der Reality-Show „Schwiegertochter gesucht“ anmeldete. Damals brachte der „Neo Magazin Royale“-Macher den zuständigen Sender RTL und Moderatorin Vera Int-Veen ganz schön in die Bredouille. Violas unkonventionelles Verhalten schien einige GNTM-Zuschauer an die damalige Aktion zu erinnern. Doch das Nachwuchsmodel dementiert die Gerüchte jetzt im Interview mit Promiflash.

Die Online-Kommentare sind zwar neu für Viola, können ihr jedoch nichts anhaben

Wie Viola im Gespräch mit der Klatschseite verriet, waren die Spekulationen komplett an ihr vorüber gegangen. „Da ich auf TikTok und Twitter nicht aktiv bin, habe ich von dem Ausmaß des Gerüchts zunächst nichts mitbekommen“, erzählt sie im Gespräch. Dann stellt sie klar: „Bei der Theorie, dass Böhmermann mich eingeschleust hätte, handelt es sich nur um ein Gerücht!“ 

Von den teilweise hämischen Kommentaren lässt sich die 21-Jährige auf keinen Fall unterkriegen, wie sie weiter verrät. Die Aufmerksamkeit, die ihr seit ihrem Start bei GNTM zuteil wird, sei trotzdem überraschend: „Dennoch ist die hohe Anzahl an Menschen, die eine Meinung über mich haben noch sehr ungewohnt.“ Wie sie letztendlich bei Heidis Model-Suche abschneiden wird, das steht noch in den Sternen. Auch Viola hat noch keinen blassen Schimmer, wie es bei dem Casting-Format für sie weitergeht: „Ich bin schon gespannt, wie ich die kommenden Herausforderungen meistern werde.“

Auch interessant

Kommentare