Kampf um die Liebe

Alle waren gegen die Liebe von Veronica Ferres und Carsten Machmeyer

Seit mehr als zehn Jahren gehören Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer zusammen. Einfach war der Anfang ihrer Beziehung aber nicht. Gleich drei Personen hatten was gegen die Liebe der beiden TV-Persönlichkeiten.

Hannover - Schauspielerin Veronica Ferres (55) und „Höhle der Löwe“-Experte Carsten Maschmeyer (61) zählen heute zu Deutschlands Glamour-Paaren.

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer mussten um ihre Liebe kämpfen

Seit 2009 turtelt das Paar gerne in der Öffentlichkeit und zeigt ihre Liebe. Doch einfach war das Zusammenkommen der beiden Persönlichkeiten nicht. Carsten Maschmeyer war 20 Jahre mit Bettina Maschmeyer verheiratet. Diese Ehe hat die Kinder Marcel Jo (31) und Maurice Jean (27) hervorgebracht. Veronica Ferres hatte bereits ihre Tochter Lilly von Schauspieler Manfred Krug. Als der Unternehmer und die Schauspielerin zusammen kamen, waren die drei Kinder absolut dagegen. Ständig gab es Kämpfe innerhalb der Familie. Helfen konnte da nur noch ein Kinderpsychologe.

„Die haben dann erklärt, dass ich auch Angelina Jolie oder Angela Merkel nach Hause hätte bringen können – die Ablehnung wäre gleich gewesen. Es lag nämlich überhaupt nicht an Veronica selbst. Meine Jungs wollten natürlich ihre Mutter und Lilly selbstverständlich ihren Vater und nicht so einen komischen Neuen“, erklärte der 61-Jährige. Seit dem ist die Familie zusammengewachsen und alle verstehen sich gut miteinander.

Rubriklistenbild: © Felix Hörhager/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare