1. extratipp.com
  2. Stars

Trotz Luxusvilla - Danni Büchners Zwillinge teilen sich ein Bett

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Danni Büchner enthüllt auf Instagram, dass die Zwillinge in einem Bett schlafen
Danni Büchner enthüllt auf Instagram, dass die Zwillinge in einem Bett schlafen © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Danni Büchner ist im März dieses Jahres mit ihren fünf Kids in eine größere Finca auf Mallorca gezogen. Doch ihre Zwilling schlafen trotz ausreichendem Platz in einem Bettchen.

Mallorca - Im März ist Danni Büchner mit ihren fünf Kids in eine neue Finca in Son Servera auf der Sonneninsel Mallorca, nur unweit von ihrem alten Zuhause umgezogen. Eine Entscheidung, die besonders bei Jada und Joelina anfangs nicht ganz so gut ankam. Der Grund: Die ungerechte Aufteilung der Zimmer. Doch nur wenige Monate später scheint sich jedes Familienmitglied in der „Luxus“-Bleibe pudelwohl zu fühlen.

Einblick in die Finca, in der Danni gemeinsam mit ihren Kindern lebt.
Einblick in die Finca, in der Danni gemeinsam mit ihren Kindern lebt. © Instagram

2000 Quadratmeter mit Pool. 5 Zimmer und 3 Badezimmer bietet die Luxus-Finca. Perfekt für die große Familie von Danni Büchner. Da sollte man meinen, dass jeder ihrer Kids ein eigenes Zimmer hat. Dem ist jedoch nicht so, wie die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin kürzlich auf Instagram enthüllte. Denn ihre Zwillinge Jenna und Diego teilen sich nicht nur ein Zimmer, sondern auch ein Bettchen. Die Bindung zwischen den beiden scheint einfach zu groß zu sein. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Im Vergleich zu ihrem alten zu Hause kann man ihre neue Finca definitiv als „Luxus“-Unterkunft bezeichnen, denn die Kids haben nicht nur im Haus extrem viel Platz, sondern können sich auch im Garten austoben. Doch ganz so viel Platz scheinen besonders Jenna und Diego nicht zu brauchen. Denn das Verhältnis zwischen ihnen ist extrem gut, wie die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin nun unter Beweis stellte.

„Jenna & Diegolito teilen sich nicht nur ein Bett, sondern auch ein Malbuch“, kommentiert Danni ein zuckersüßes Pic ihrer Zwillinge, das sie beim Malen zeigt. Wie schön, dass die beiden sich so gut verstehen.

Auch interessant

Kommentare