1. extratipp.com
  2. Stars

„Thema Darm“: Joelina Karabas hat nach Weihnachtsessen mit Blähbauch zu kämpfen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Drei Screenshots von Joelinas Insta-Story, sie trägt einen rosa Cardigan und spricht mit ihren Fans
Joelina spricht ganz offen mit ihren Followern über Darmbeschwerden. © Instagram/Joelina Karabas

Nach den Weihnachtsfeiertagen scheint Joelina Karabas, die älteste Tochter von Danni Büchner, mit Verdauungsbeschwerden zu kämpfen zu haben. Für ihre Follower hat sie deshalb einen Tipp parat.

Mallorca - Joelina Karabas (22) nimmt selten ein Blatt vor den Mund. Auch vor vermeintlichen Tabu-Themen schreckt die Tochter von Danni Büchner nicht zurück. Ein Thema, das ihr besonders am Herzen liegt: Body Positivity. So zeigt die Blondine ihre Kurven nicht selten im Bikini und setzt sich so für mehr Selbstliebe und eine größere Körpervielfalt ein.

Auch wenn es um Verdauungsprobleme geht, geniert sich die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin nicht. In ihrer Instagram-Story spricht Joelina mit ihren knapp 55.000 Fans darüber, wie es ihr und ihrem Darm nach den Weihnachtsfeiertagen ergangen ist. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

„Bisschen Blähbauch“: Joelina Karabas hat es sich an Weihnachten schmecken lassen

In ihrer Instagram-Story plaudert Joelina Karabas mit ihren Followern. Sie hat sturmfrei und genießt die Ruhe. Doch sie hat ein wichtiges Thema, das sie mit ihren Fans ansprechen möchte: „Das Thema Darm“. Die 22-Jährige erklärt: „Ein gesunder Darm ist nämlich das A und O! Und ich habe nach den Feiertagen ein bisschen Blähbauch, das ist auch normal, wenn man so viel isst“. Das Weihnachtsessen sei einfach zu lecker gewesen, da konnte Danni Büchners Tochter sich scheinbar nicht zurückhalten.

Zufälligerweise hat Joelina Karabas dann auch noch das passende Produkt parat. Hinter dem ernsten Gespräch mit ihren Followern versteckt sich nämlich eine bezahlte Kooperation mit einem Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller. Das Pulver, das mit Wasser gemischt wird, soll gegen „Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen“ helfen.

„Es ist ja auch kein Geheimnis, dass man in den Weihnachtstagen einfach so viel isst und man danach auch ein bisschen Bauchschmerzen bekommt, man isst vielleicht fettigere Sachen, man isst einfach ein bisschen viel“, gesteht Joelina. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare