1. extratipp.com
  2. Stars

Fieses Bodyshaming bei Sophia Thiel: „Geht‘s eigentlich noch?“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zwei Bilder von Sophia Thiel
Auf offener Straße wird Sophia Thiel gefragt, warum sie zugenommen hat. © Instagram/Sophia Thiel

Die Sport-Influencerin ist schockiert. Bekannt ist die für ihren Fitness-Kanal auf Instagram und Youtube. Jetzt wird Sophia Thiel selbst mit dem Thema „Bodyshaming“ konfrontiert. 

Rosenheim- Die Fitness-Influencerin Sophia Thiel (26) gibt ihren Followern auf Instagram und ihrem Youtube-Kanal Tipps zu Gesundheit, Sport und Fitness. Sie selbst hatte vor einigen Jahren mit einer Essstörung zu kämpfen, weil sie stets unter hohem Druck stand. 

Fans lieben Sophia’s Kurven 

Sophia Thiel wird für ihre Kurven und ihren sportlich, aber dennoch gesunden Körper, bewundert. Sie ist strikt gegen „Bodyshaming“ und ruft im Netz immer wieder dazu auf, zu seinem eigenen Körper zu stehen. In einer neuen Story auf Instagram meldet sich die 26-Jährige nun bei den Fans. Doch diesmal ist sie anders als sonst, man erlebt sie richtig wütend. 

„Geht’s eigentlich noch?“- Sophia Thiel entsetzt 

Vor Kurzem habe sie ein Fan auf dem Weg zum Fitnessstudio angesprochen, dass dieser sie kenne. Das ist für die Influencerin nichts Neues. Doch dann kam der Schock: „Warum hast du so zugenommen“. Nachdem die 26-Jährige endlich ihre Essstörung überwunden hat, reagiert sie darauf äußerst sauer. Sie meint, dass so etwas unverantwortlich und einfach nur frech sei. Sie berichtet im Video: „Geht’s eigentlich noch? Essstörungen sind gerade voll im Trend? Was soll ich bitte darauf sagen?“ Sie hat für solche Aussagen keinerlei Verständnis. Deswegen lieben sie ihre Fans und bestärken sie auch nun auf Instagram: „Bleib so offen und ehrlich, wie du bist! Du siehst toll aus!“

Auch interessant

Kommentare