Führerschein-Panne

Sommerhaus der Stars: Jennifer scheitert am Motorradführerschein - „Ich war richtig sauer“

„Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer Jennifer Lange scheiterte vor Kurzem am Führerschein. Nun ließ die 26-Jährige ihren Frust via Instagram-Story raus.

Barlo, Bocholt - Nur wenige Wochen nach ihrer tränen- und dramenreichen Teilnahme an der RTL-Produktion „Das Sommerhaus der Stars“ haben sich die „Bachelor“-Stars Jennifer Lange (26) und Andrej Mangold (33) getrennt.

Hier können sie noch strahlen: Andrej Mangold und Jennifer Lange

Für Jenny scheint es mit den bösen Überraschungen jedoch noch nicht vorbei zu sein. Nachdem sie zu allem Übel nämlich auch den Führerschein nicht schaffte, rastete die 26-Jährige nun total aus.

Erst der „Sommerhaus der Stars“-Skandal, dann die Trennung

Es waren schockierende Szenen, welche die diesjährige Ausgabe der Reality-TV-Show „Das Sommerhaus der Stars“ den TV-Zuschauern Woche für Woche darbot. Szenen, in denen sich das einstige „Bachelor“-Traumpaar Andrej Mangold und Jennifer Lange nicht gerade mit Ruhm bekleckerte - und speziell durch unangenehmes Verhalten auffiel (Die ganze Besetzung).

Auf das Mobbing-Verhalten des RTL-Paares in der Sendung folgte schließlich auch die scharfe Kritik der Zuschauer. Anlass zur Klärung sollte die große Wiedersehensshow werden. In dieser wirkte das Pärchen zwar noch glücklich miteinander - doch nur wenige Tage später ließen Andrej und Jenny via Instagram schließlich die Bombe platzen. Sie seien nicht mehr zusammen und gingen von nun an getrennte Wege - die Gründe für die Trennung wurden nicht genannt.

„Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin Jenny besteht Führerschein nicht - und rastet aus

Wer Jennifer Lange auf Instagram folgt, weiß, dass die „Bachelor“- und „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin aktuell den Motorradführerschein macht. Nach den nötigen Theoriestunden, war es für die 26-Jährige am Morgen des 20. Novembers schließlich so weit - und das Gelernte sollte abgeprüft werden. Zuvor hatte Jenny via Instagram-Story noch euphorisch ein Bild der Prüfungsunterlagen geteilt und dazu geschrieben: „Wenn man sich die Formeln mal logisch mit einem Beispiel vorbrabbelt, sind sie garnicht so schwer zu merken, wie man dachte.“

Dass die Formeln dann wohl doch schwerer zu merken waren, als gedacht, bewies ein kurz darauf folgender Video-Clip. In diesem richtet sich die „Bachelor“-Gewinnerin von 2019 enttäuscht an ihre Follower, berichtete: „Eigentlich wollte ich mich heute morgen mit einer erfreulichen Nachricht melden. Allerdings habe ich einfach verkackt.“ Angesichts der nicht bestandenen Prüfung musste sie sich schließlich selbst eingestehen: „Ich habe einfach nicht genug gelernt.“

Jennifer Lange macht ihrem Unmut zum nicht bestandenen Motorradführerschein Luft

Des Weiteren solle man sich ihr zufolge nicht auf das Glück verlassen - sondern vielmehr auf sein Können. „Und lernen - verdammt!“, schreit Jenny nach diesen Worten noch förmlich in die Kamera. „Ich war richtig sauer“, teilte die 26-Jährige ihren Followern daraufhin noch mit.

Sommerhaus der Stars (RTL): Alle Informationen zur Show bei RTL auf der Sommerhaus-der-Stars-Themenseite bei extratipp.com.

Rubriklistenbild: © TVNOW & Screenshot Instagram & Guido Kirchner/dpa/picture alliance & Instagram Screenshot

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare