1. extratipp.com
  2. #Stars

Sommerhaus der Stars: Iris Klein donnert gegen Pocher - Amira antwortet mit fieser Demütigung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Chiara Kaldenbach

Sommerhaus der Stars: Nachdem Gerda Lewis in Tränen ausbrach, wirft Iris Klein Komiker Oliver Pocher und seiner Frau Amira Mobbing vor. Amira lässt diesen Vorwurf nicht auf sich sitzen und beleidigt den TV-Star mit einer fiesen Demütigung.

Ludwigshafen - Mobbing oder Parodie? Komiker Oliver Pocher (42) spaltet mit seiner „Bildschirmkontrolle“ derzeit das Netz. Sommerhaus-der-Stars-Teilnehmerin Iris Klein (53) hat zu dem 42-Jährigen eine ganz klare Meinung. Auf Instagram nimmt der TV-Star Ex-Bachelorette Gerda Lewis (28) in Schutz und macht dem Komiker große Vorwürfe. Nun schaltet sich auch Pochers Frau Amira Pocher (28) ein. Sie antwortet auf Iris Vorwürfe mit einer fiesen Beleidigungen gegen den TV-Star.

Gerda Lewis unter Tränen
Gerda Lewis fängt nach Pochers Parodie vor laufender Kamera an zu Weinen © Screenshot Instagram

Sommerhaus der Stars: Iris Klein erhebt schwere Vorwürfe gegen Oliver Pocher

Oliver Pocher mit seiner Ehefrau Amira Pocher.
Oliver und Amira Pocher haben (Archivbild) © Foto via www.imago-images.de

Pochers Bildschirmkontrollen gelten für Pocher-Fans mittlerweile als legendär. Doch nicht alle können über seine Erniedrigungen lachen - besonders nicht die Opfer - und auch nicht die Mutter von TV-Kultblondine Daniela Katzenberger. Nachdem Oliver Pocher Ex-Bachelorette Gerda Lewis zum Weinen gebracht hat, platzt der dreifachen Mutter der Kragen.

„Ich würde mich zu Tode schämen, wenn mein Mann auf junge, hübsche Frauen rumhacken muss bis sie weinen, um Geld zu verdienen. (...) Wie kann Mobbing lustig sein?“, schreibt die Sommerhaus-Kandidatin auf Instagram. Doch Zuspruch von den Fans erhält der TV-Star nur teilweise. Die Mehrheit von ihren Followern steht nach einer Umfrage auf Pochers Seite.

Screenshot
Iris Klein macht ein Umfrage auf Instagram. Ihre Fans sind nicht ihrer Meinung. 67 Prozent stehen scheinbar auf Pochers Seite © Screenshot Instagram Iris Klein

Sommerhaus der Stars: Amira Pocher antwortet mit fieser Beleidigung gegen Iris Klein

Screenshot
Amira Pocher antwortet auf Iris Kritik © Screenshot Instagram Amira Pocher

Und wäre das nicht genug, meldet sich auch noch Amira zur Wort. Die frisch gebackene Mutter stellt sich hinter ihren Mann. Genau wie Oliver rutscht Amira auf die beleidigende Ebene. Die gelernte Visagistin antwortet auf Instagram: „Ich würde mich schämen, wenn meine Mutter im viel zu kleinem Sportklamöttchen den Hula-Hoop-Reifen schwingen würde.“ Der Goodbye-Deutschland-Star hingegen reagiert schon fast gelassen und schreibt: „Ja, ich trage XL, na und? Aber ich beleidige niemanden.“

Nach dieser öffentlichen Demütigung lässt Iris nicht den Kopf hängen. Stattdessen will sie jetzt erst recht zeigen, dass egal welche Körpergröße enge Sportklamotten tragen kann und darf. Der TV-Star startet deshalb eine Challenge: Unter den Hashtag #Iriskleinchallenge sollen ihre Follower sich mit Sportbekleidung beim Hula Hoop zeigen.

Für Amira ist ihre Kritik kein Bodyshaming - Schließlich könne auch eine 90/90/90 zu kleine Klamotten tragen. Ob Bodyshaming oder nicht, fest steht: Trotz der Vorwürfen, bleiben Oliver Pocher und seine Liebste bisher uneinsichtig. Immerhin gibt es scheinbar Millionen Nutzer, die genau dieses Mobbing vom Komiker erwarten, wollen und scheinbar auch brauchen - vielleicht um sich selbst besser zu fühlen?

Mehr zum Sommerhaus, Goodbye-Deutschland und Daniela Katzenberger

Auch interessant

Kommentare