Noch mit 23 Jahren

Sommerhaus der Stars: Fiese Hautkrankheit machte Annemarie Eilfeld das Leben zur Hölle

Annemarie Eilfeld ging jahrelang durch die Hölle! Das hat die „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin nun auf Instagram veröffentlicht. Die Gründe: eine fiese Hautkrankheit, dazugehörende Schmerzen und starke Medikamente.

Dessau, Sachsen-Anhalt - Nein, um diese Hautkrankheit ist Annemarie Eilfeld (30) wirklich nicht zu beneiden. Wohl alle Menschen kennen das Problem: Akne! Die meisten von uns hatten es als Teenager, viele sind davon sogar verschont geblieben. Doch die Teilnehmerin vom diesjährigen „Sommerhaus der Stars*“ erlebte Höllenqualen - und das jahrelang, wie extratipp.com* berichtet.

Bis vor ein paar Jahren litt Annemarie Eilfeld noch unter der fiesen Hautkrankheit. Wir erinnern uns: 2009 nahm sie bei DSDS teil und wurde deutschlandweit bekannt (DSDS (RTL): Alle Gewinner der Castingshow im Überblick*). Schon damals hatte sie heftige Pickel und Entzündungen. Bis die Sängerin Mitte 20 war, machte Akne ihr das Leben zur Hölle. Dies offenbarte Eilfeld nun auf Instagram und zeigte dazu sogar noch ein paar Fotos. Fazit: Ganz übel!

Annemarie Eilfeld hatte heftige Akne bis vor ein paar Jahren

Ein Post eines ihrer Freunde war der Stein des Anstoßes. Dieser veröffentlichte ein Partybild. Annemarie Eilfeld repostete dies und kommentierte dazu: „Damals noch mit meiner ‚guten‘ Haut.“ Auf dem Bild ist sofort erkennbar, dass die ehemalige DSDS-Drittplatzierte diesen Satz zynisch gemeint haben muss. Denn anschließend veröffentlicht die „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin zwei Bilder, die sie mit schlimmer Akne im Gesicht zeigen. Überall Erhebungen, Pickel, alles sehr unrein - selbst das Make-up konnte nicht alles verdecken. (Lesen Sie hier: Sommerhaus der Stars (RTL): Starke Besetzung - Das sind die Kandidaten*)

Sommerhaus der Stars: Annemarie Eilfeld erzählt ihren Fans von ihrer schlimmen Akne

Die 30-Jährige steht jedoch dazu und erklärt, dass sie bis vor ein paar Jahren durch die Hölle gehen musste aufgrund der fiesen Hautkrankheit. „Nicht nur, dass einem solche Entzündungen und Pickel peinlich sind, solche Unreinheiten tun auch echt weh und die starken Medikamente, die ich vom Hautarzt bekam, hatten (zu) viele Nebenwirkungen.“

Sommerhaus der Stars: Annemarie Eilfeld ist mit ihrem Hautproblem nicht alleine

Akne ist im Jugendalter keine Seltenheit - im Gegenteil. Tatsächlich leiden fast 100 Prozent aller Teenager an der fiesen Hautkrankheit. Doch nur knapp 40 Prozent leiden an einer schlimmen Akne, die auch behandelt werden muss. Annemarie Eilfeld gehörte selbst mit Mitte 20 noch zu dieser Gruppe, deren Leben durch Akne zur Hölle wurde.

Je nach Schweregrad stellt Akne eine echte Herausforderung für die Betroffenen dar. Unter Umständen kann es auch zu Vernarbungen kommen. Hier hatte Annemarie Eilfeld wohl noch Glück im Unglück. Dennoch ist die „Sommerhaus der Stars“-Zicke wohl heilfroh, dass diese schlimme Zeit endlich vorbei ist. Beim Anblick dieser Fotos ist dies mehr als verständlich.

Sommerhaus der Stars (RTL): Alle Informationen zur Show bei RTL auf der Sommerhaus-der-Stars-Themenseite bei extratipp.com

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Rekaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © dpa & Instagram/annemarie_eilfeld

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare