1. extratipp.com
  2. #Stars

„Sieht grausam aus“: Kader Loth nach Beauty-Op völlig verändert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Kader Loth hat sich unters Messer gelegt. Nun zeigt sie ihr neues Gesicht und erschreckt damit ihre Fans (Fotomontage)
Kader Loth hat sich unters Messer gelegt. Nun zeigt sie ihr neues Gesicht und erschreckt damit ihre Fans (Fotomontage) © Insta

Trash-TV-Ikone Kader Loth hat dem Beauty-Doc einen Besuch abgestattet. Jetzt zeigt sie endlich ihr neues Gesicht und ist kaum wiederzuerkennen. Ihre Fans sind entsetzt.

Berlin - Hinter Kader Loth (48) liegen schwere Zeiten. Was liegt da näher, als sich unters Messer zu legen, um die Zeichen der Zeit wieder wegzumachen? So dachte sich das wohl auch Kader (hier gibt es alle Infos über die Reality-TV-Darstellerin) und ließ sich das Gesicht beim Beauty-Doc erneuern. Wie sie nach der Schönheits-OP aussieht, hat die Trash-Ikone jetzt offenbart. Auch wenn vorher schon nicht mehr alles ganz so natürlich war, ist jetzt doch ein großer Unterschied zu sehen.

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen

Kampf der Realitystars hat sie alt gemacht: Kader Loth musste zum Beauty-Doc

Kader Loth hatte es in letzter Zeit nicht so leicht. Das Coronavirus machte auch vor der Trash-Ikone nicht halt, sie hatte sogar Angst um ihr Leben. Es dauerte eine Weile, bis sie sich von der Erkrankung erholt hatte. Anfang 2021 nahm sie dann in Thailand an der zweiten Staffel von „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ teil. Auch das muss ihr ganz schön zugesetzt haben. „Die Dreharbeiten haben mich gefühlt zehn Jahre älter gemacht“, verrät Kader bild.de. 10 Jahre älter? Das kann die 48-Jährige natürlich nicht einfach hinnehmen.

„Kampf der Realitystars“ sei die härteste Sendung, an der sie jemals teilgenommen habe, erklärt sie.„Daher führte kein Weg daran vorbei, als mich direkt dieser Operation zu unterziehen.“ Was sonst? In Istanbul ließ sie sich generalüberholen: das Kinn wurde gestraft, die Wangen „verschönert“ und die Augen zu sogenannten Cat-Eyes „optimiert.“ Das Gesicht sei von der Operation noch etwas geschwollen, aber Kader kann es nicht erwarten, ihren Fans ihr frisch verjüngtes Ich zu präsentieren. Das sind die krassesten Schönheitsoperationen der Stars.

Und die sind entsetzt. „Sieht grausam aus“, urteilt ein Fan. „Sie war mal vor langer langer Zeit eine hübsche Frau. Warum man sich so verunstaltet ist mir echt ein Rätsel“, wundert sich ein anderer. Autsch! Kader hingegen ist total zufrieden mit ihrer Verwandlung.

Wer lieber die „alte“ Kader sehen möchte, kann sich auf die Ausstrahlung von „Kampf der Realitystars“ freuen. Die genauen Sendetermine wurden von RTL2 zwar noch nicht bekannt gegeben, im Sommer soll es jedoch so weit sein.

Auch spannend: Kampf der Realitystars 2021 (RTL2): Wer ist raus und wer noch dabei?, nordbuzz.de* berichtet

*nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare