1. extratipp.com
  2. #Stars

Sarafina Wollny hat nach Geburt der Zwillinge bereits 21 Kilogramm abgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Sarafina Wollny lächelt in die Kamera - im Hintergrund ist sie gemeinsam mit Peter zu sehen (Fotomontage)
Sarafina Wollny hat nach Geburt der Zwillinge bereits 21 Kilogramm abgenommen (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/sarafina_wollny

Wenige Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge meldet sich Sarafina Wollny mit einem Gewichts-Update zurück. Gerade einmal sieben Kilogramm fehlen ihr noch zum Traumgewicht.

Ratheim - Im Mai 2021 brachte Sarafina Wollny (26) ihre Zwillinge Emory und Casey zur Welt. Die Geburt war von etlichen Dramen geprägt und auch die Zeit danach lief nicht reibungslos. Sieben Wochen lang mussten ihre Kinder wegen des Notkaiserschnittes und der verfrühten Geburt im Krankenhaus bleiben (Lesen Sie hier: Sarafina Wollny am Boden: Zwillinge immer noch im Krankenhaus). Anschließend hatten sie mit heftigem Bauchschmerzen zu kämpfen. Doch die 26-Jährige ließ sich nicht unterkriegen und versuchte alles, um das Leid ihrer Kids zu mindern. „Das Einzige, was dann hilft, ist wenn wir die auf den Arm nehmen, auf dem Bauch bei uns. Wir kuscheln dann und lassen die ganze Luft raus. Die pupsen dann auch ordentlich“, so Sarafina damals.

Nun scheint das junge Paar die Komplikationen verkraftet zu haben. Auf Instagram meldet sich Sarafina mit einem Gewichtsupdate zurück und das kann sich durchaus sehen lassen. Lediglich sieben Kilo fehlen ihr noch, bis sie ihr Traumgewicht erreicht hat. (Hier zeigt Sarafina ihren Körper nach der Schwangerschaft)

Sarafina Wollny hat nach Geburt 21 Kilogramm abgenommen

Nur wenige Wochen nach der dramatischen Geburt ihrer Zwillinge sagt die Wollny-Tochter bereits den Babypfunden den Kampf an. Nun gab sie ein neues Gewichts-Update bekannt und flasht dabei ihre Instagram-Community. So sei der TV-Star nur noch sieben Kilogramm von ihrem Wunschgewicht entfernt. „21 Kilo sind runter“, so Sarafina stolz. Dafür habe sie gerade einmal zehn Wochen gebraucht. „Sieben fehlen noch, dann habe ich mein Wunschgewicht erreicht“, verrät sie anschließend und präsentiert stolz das Ergebnis.

Wir sind jetzt auch auf Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Eilig hätte sie es zwar nicht, die überschüssigen Kilos loszuwerden, dennoch will sie sich weiterhin ins Zeug legen und an ihrem Körper arbeiten. „Mal gucken, wie lange ich dafür brauche. Weil dann habe ich mein Zielgewicht, was ich gerne erreichen möchte, erreicht – und dann bin ich zufrieden“, so Sarafina. Bedenkt man jedoch, dass sie in gerade einmal zehn Wochen bereits 21 Kilogramm verloren hat, kann es nicht lange dauern, bis die junge Mutter auch die verbliebenen sieben Kilo verliert.

Auch interessant

Kommentare