1. extratipp.com
  2. Stars

Die Wollnys: Schwangere Lavinia Wollny zieht zurück zu Mama Silvia

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Lavinia Wollny und ihr Freund Tim, danben Silvia Wollny
Lavinia Wollny und ihr Freund Tim ziehen vorünergehend ins Haus von Mutter Silvia © RTL2 & Sreenshot Instagram: lavinia.wollny

Einzug bei Mutter Silvia: Die Schwangere Lavinia Wollny zieht mit ihrem Partner kurzzeitig wieder bei ihrer Mama ein.

Ratheim bei Hückelhoven – Lavinia Wollny (22) ist aktuell mit ihrem ersten Kind schwanger, das sie mit ihrem Freund Tim Katzenbauer (23) erwartet. Das Baby der „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“-Prominenten soll bereits in diesem Monat das Licht der Welt erblicken, wobei nicht bekannt ist, ob der kleine Wonneproppen ein Mädchen oder ein Junge ist. Die werdende Mutter hat bereits „schon lange nicht mehr“ bei Mama Silvia Wollny (57) gewohnt, wie sie im letzten Dezember bei einer Antwort-Frage-Runde auf Instagram betonte. 
 
Kurz vor der Geburt geht es für die zukünftigen Eltern nun jedoch erst einmal wieder zurück ins Hotel Mama zu Mutter Silvia! Der Aufenthalt im Hause Wollny soll aber nur kurzzeitig sein und insgesamt vier Wochen dauern, weil das Paar seine derzeitige Mietwohnung verlassen muss und ihr neuer Mietvertrag erst einen Monat später beginnt.

Schwangere Lavinia zieht wieder ins Hotel Mama

Die zwischenzeitige Wohnsituation bei den Wollnys wird dabei eine echte Feuertaufe für den werdenden Papa sein, da er in der Vergangenheit noch nicht allzu viel Zeit mit der Großfamilie seiner Freundin verbrachte. Wie sich das Zusammenleben der werdenden Eltern und den Wollnys unter einem Dach entwickelt, können die Zuschauer bei „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ auf RTL+ mitverfolgen.  

Lavinia Wollnys Freund ist „gespannt“ auf Einzug bei den Wollnys 

In einem Interview mit RTL2 enthüllte der Partner der werdenden Mama nun, dass er schon sehr gespannt auf das Zusammenleben mit den Wollnys sei. Er verriet aufgeregt: „Ich bin mal sehr gespannt.“ Im Rahmen ihres vierwöchigen Aufenthalts im Hause Wollny gibt es für den zukünftigen Papa gleich das volle Familienprogramm, da in der Zeit die Taufe von Sarafina Wollnys (27) Zwillingen Emory und Casey ansteht.

In der Reality-TV-Show konnten die Fans in der letzten Folge des Formats daran teilhaben, wie die glückliche Großfamilie das besondere Ereignis im Leben der Kids feierte. Lavinia erklärte auch den Grund dafür, warum die Familienfeier für sie so besonders war: „Es ist etwas Besonderes für mich, weil Tim das erste Mal bei so einer großen Familienfeier dabei ist.”

Auch interessant

Kommentare