1. extratipp.com
  2. Stars

„Schlampig“: Danni Büchner wegen unaufgeräumten Kleiderschrank von Fans beleidigt

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

„Schlampig“: Danni Büchner wegen unaufgeräumten Kleiderschrank von Fans beleidigt
„Schlampig“: Danni Büchner wegen unaufgeräumten Kleiderschrank von Fans beleidigt © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Danni Büchner erntete am Wochenende erneut einen heftigen Shitstorm. Dieses Mal wurden jedoch nicht ihre freizügigen Bilder kritisiert, sondern der unordentliche Kleiderschrank der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin. Im Netz schießt sie nun zurück.

Mallorca - Bei Danni Büchner stand am Wochenende Hausarbeit an - dabei nahm der „Goodbye Deutschland“-Star ihre Follower mit und teilte diesbezüglich ein Bild in ihrer Instagram-Story von ihrem „Schrank des Grauens“. Doch nicht jeder Fan schien diesen Schnapsschuss mit Humor nehmen zu können, weshalb die 43-Jährige erneut Opfer von heftigen Anfeindungen im Netz wurde.

Danni Büchner teilt auf Instagram ihr ganzes Leben, dabei eckt sie aber auch regelmäßig an. Egal, ob es um die Erziehung ihrer Kids geht, ihre Outfit-Wahl oder aber ihr Verhalten - Danielas Hater scheinen immer wieder etwas zum Kritisieren zu finden. Ihr unaufgeräumter Kleiderschrank war deshalb für eine Userin im Netz erneut ein gefundenes Fressen, um gegen die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin zu schießen. Doch nicht mit Danni - die machte ihrer Haterin nämlich jetzt eine ordentliche Ansage.

„Liebe Monika, weder bin ich schlampig, noch bin ich irgendwas. Ja, mein Schrank sieht ein bisschen durcheinander aus, weil ich immer alles reinwerfen oder das T-Shirt von unten haben will... Du solltest mal lieber an deinem Benehmen arbeiten, okay?“, macht sie ihrer Followerin eine heftige Ansage, dabei schreckt die Fünffach-Mama auch nicht davor zurück, den Namen ihrer Haterin öffentlich zu nennen.

Ob diese Art ihr dabei helfen wird, künftigen Shitstorms zu entgehen? Wir sind gespannt!

Auch interessant

Kommentare