1. extratipp.com
  2. Stars

Sarafina und Peter Wollny: Emory schwebte in Lebensgefahr

Erstellt:

Kommentare

Sarafina und Peter Wollny: Die Eltern sprachen darüber, wie dramatisch die Geburt der Zwillinge verlief. Das Paar sprach über ein mögliches drittes Baby. 
Sarafina und Peter Wollny: Die Eltern sprachen darüber, wie dramatisch die Geburt der Zwillinge verlief. Das Paar sprach über ein mögliches drittes Baby.  © Instagram

Sarafina und Peter Wollny: Die Eltern sprachen darüber, wie dramatisch die Geburt der Zwillinge verlief. Das Paar sprach über ein mögliches drittes Baby. 

Ratheim – Sarafina Wollny (26) und ihr Ehemann Peter Wollny sind bei ihren Fans vor allem durch ihre Auftritte in dem Reality-TV-Format „Die Wollnys – Eine schrecklich nette Familie“ bekannt. Das glückliche Paar gab sich im Jahr 2019 das Ja-Wort und die beiden TV-Stars sind vor kurzem Eltern der Zwillinge Emory und Casey geworden. Das Ehepaar hatte sich bereits jahrelang eine Familie gewünscht und im Mai 2021 war es dann endlich soweit und die beiden Prominenten wurden Eltern der beiden Zwillinge. Die Neugeborenen kamen per Notkaiserschnitt rund zehn Wochen zu früh auf die Welt und die ganze Familie musste eine Zeit lang um die Kinder bangen. Nach der Geburt mussten die Kleinen noch sieben Wochen auf der Frühchenstation verbringen. In einem exklusiven Interview mit RTL verrieten die frischgebackenen Eltern nun, wie schwierig die Zeit nach der Geburt für sie alle gewesen ist. Peter Wollny erzählte: „Ich wünsche es keinem, ein Kind auf der Intensivstation liegen zu haben“. Daraufhin fügte Sarafina hinzu, dass sie weinend vor dem Bettchen ihrer Neugeborenen gestanden habe. Peter berichtet weiter, dass Emory sogar in Lebensgefahr schwebte, weil er die Nabelschnur um seinen Hals gewickelt hatte. „Da hat wirklich jede Minute gezählt“, so der Neu-Papa.  

Das Paar sprach darüber, ob es sich ein drittes Baby wünscht 

Sarafina Wollny (26) und Peter Wollny sprachen zudem offen darüber, ob sie sich in der Zukunft noch ein drittes Baby wünschen würden. Dabei stellte die frischgebackene Mama klar, dass sie sich erst einmal auf ihre beiden Zwillinge konzentrieren werden. Sarafina Wollny enthüllte: „Wir werden uns erst einmal auf die beiden konzentrieren“. Die TV-Show „Die Wollnys – Sarafina und Peter im Baby-Glück“ können sich die Fans der Familie immer montags ab 20.15 Uhr bei RTLzwei anschauen. 

Auch interessant

Kommentare