1. extratipp.com
  2. Stars

„Respektlos ist sowas“: Senna Gammour wütend, weil Olli Pocher bei Konzert von Polizei abgeführt wird

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

„Respektlos ist sowas“: Senna Gammour wütend, weil Olli Pocher bei Konzert von Polizei abgeführt wird
„Respektlos ist sowas“: Senna Gammour wütend, weil Olli Pocher bei Konzert von Polizei abgeführt wird © IMAGO / Future Image /Screenshot/Instagram/oliverpocher

Auf dem Strandkonzert seines Kumpels Pietro Lombardi brach Oliver Pocher die Corona-Regeln und wurde deshalb von der Polizei abgeführt. Für Senna Gammour einfach nur „respektlos“.

Hartenholm - Auf einem Konzert von Pietro Lombardi (29) wurde Komiker Oliver Pocher (43) plötzlich von der Polizei abgeführt. Der Grund: Der TV-Star verstieß gegen Corona-Auflagen und mischte sich unters Publikum. Die dazugehörigen Videos, welche Olli selbst auf Instagram veröffentlichte, verbreiteten sich wie ein Lauffeuer und sorgten für Aufsehen. Nun mischt sich auch Sängerin Senna Gammour ein und schießt gegen Pocher.

Oliver Pocher wird von der Polizei abgeführt
Oliver Pocher wird von der Polizei abgeführt © Screenshot/Instagram/oliverpocher

Senna Gammour schießt gegen Oliver Pocher

Eigentlich wollte Oliver Pocher am vergangenen Freitagabend, den 24. September nur seinen Kumpel Pietro auf einem Konzert in Hartenholm unterstützen. Um die Party nochmal so richtig anzufeuern, sprang der TV-Star über die Absperrung und ging runter zu den Fans - eine Entscheidung mit fatalen Auswirkungen. Der Komiker wird daraufhin vom Veranstalter des Platzes verwiesen und von der Polizei abgeführt. Während der 43-Jährige selbst die Aktion nicht zu bereuen scheint, und deshalb immer wieder Ausschnitte auf Instagram vom besagtem Abend teilt, findet Senna Gammour Pochers Verhalten einfach nur respektlos und hat einen üblen Verdacht.

„Ich denke das ist alles Promo, schlechte Presse funktioniert ja besser als gute Presse. Dass man so weit gehen muss...“, macht die Sängerin ihrer Wut auf Instagram Luft. Denn dass der Komiker sonst anderen predigt, sich an die Corona-Auflagen zu halten und sie nun selbst bricht, stößt Senna übel auf. „Oli Mobber war immer für harte Maßnahmen und jetzt kann man sich bei seinem Freund als Gast nicht mal an eine leichte Regel halten?“, teilt sie weiter aus.

Senna schießt auf Instagram gegen Oliver Pocher
Senna schießt auf Instagram gegen Oliver Pocher © Screenshot/Instagram/missgammour

Für Senna ist die Aktion nur eins: „Respektlos“. Ob die taffe Musikerin damit Oliver Pocher nochmal zum Nachdenken anregt oder sich doch ihr eigenen Grab damit geschaufelt hat? Denn unkommentiert lässt er dieses Statement sicherlich nicht.

Auch interessant

Kommentare