Yotta bei Youtube

Promis unter Palmen: Nach Skandal-Video von Bastian Yotta - jetzt spricht Natalia Osada

  • Matthias Hoffmann
    vonMatthias Hoffmann
    schließen

Promis unter Palmen: Nach Skandal-Video von Bastian Yotta - jetzt spricht Natalia Osada.

  • Bastia Yotta wanderte in die USA aus
  • Der Unternehmer ist Kandidat bei "Promis unter Palmen"
  • Jetzt bricht Natalia Osada ihr Schweigen

Phuket, Thailand - Der Muskelprotz ist unter Beschuss: Bastian Yotta (43) schlägt eine Welle der Entrüstung entgegen. Grund ist ein Skandal-Video, bei dem sich der deutsche Unternehmer frauenfeindlich geäußert haben soll. Jetzt spricht eine Bekannte des "Promis unter Palmen"-Stars (Alle Informationen zur neuen Sendung, den Kandidaten und den Moderatoren*), wie extratipp.com* berichtet.

"Promis unter Palmen": Bastian Yotta war Versicherungsmakler

Der "Promis unter Palmen"-Kandidat Bastian Yotta ruderte nach einem heftigen Shitstorm zurück.

Bastian Yotta kam am 4. Dezember 1976 als Bastian Josef Gillmeier in Landshut zur Welt. Nach dem Studium arbeitete er als Versicherungsmakler. Der Vater zweier Töchter wanderte im Dezember 2014 in die USA aus. Rasch begriff der "Promis unter Palmen"-Teilnehmer (Alle Sendetermine der Show und der Sendestart*) das Spiel mit den Medien. Mehrere Reality-TV-Formate wurden gedreht, darunter "The fabulous Life of Yottas" sowie "Die Yottas! Mit Vollgas durch Amerika". Der Durchbruch in dieser Fernsehsparte gelang dem Bodybuilder mit der RTL-Sendung "Adam sucht Eva - Promis im Paradies", welches er 2017 gewann. 

Zwei Jahre später war Bastian Yotta (Alle Infos zu Kandidat Bastian Yotta*) schließlich im Trash-TV-Olymp angekommen: Mit "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ging es in den australischen Dschungel. Der Erfinder des Motivationsrituals Morning Miracle ("I'm strong, I', healthy and I'm full of energy" - auf Deutsch: "Ich bin stark, ich bin gesund und ich bin voller Energie") erzoffte sich immerhin Platz fünf. Jetzt - rund ein Jahr später - ist Bastian Yotta Kandidat in der Sat.1-Sendung "Promis unter Palmen - Für Geld mache ich alles!".  100.000 Euro winken dem Sieger, ebenfalls noch im Rennen sind Matthias Mangiapane (36), Janine Pink (33), Carina Spack (23) und Tobias Wegener (27). Übrigens: Irre Gagen der Teilnehmer enthüllt - Carina Spack bekommt fast nix.

"Promis unter Palmen": Hat sich Bastian Yotta frauenfeindlich geäußert?

Kürzlich tauchten Meldungen auf, die Bastian Yotta in keinem sonderlich guten Licht erscheinen lassen. In einem seiner Videos hatte er sich Medienberichten zufolge herablassend über Frauen geäußert. Nachdem der Shitstorm losgebrochen war und die Sender RTL* und Sat.1* sich von ihm distanziert hatten, ruderte der Muckimann zurück. 

Im Gespräch mit dem Mobbing-Gegner Carsten Stahl (47) bezeichnete der "Promis unter Palmen"-Teilnehmer seine "Wutrede" als "beschissen". Derselbe Bastian Yotta übrigens, der in der Villa im thailändischen Phuket Claudia Obert (58) ziemlich übel im Fernsehen* gemobbt hat. Wobei man dazu sagen muss, dass Sat.1 die Reality-Show bereits im Herbst vergangenen Jahres aufgenommen hat.

"Promis unter Palmen": Jetzt spricht Natalia Osada

Natalia Osada  sagt: "Ich habe Dinge gesehen, die man sich nicht vorstellen kann."

Jetzt spricht eine Bekannte von Bastian Yotta sein Schweigen, Natalia Osada (29). Gemeinsam hatten sie 2017 "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" gewonnen. 

Sie sagt: "Das, was in diesen Videos verbreitet wird, welches Frauenbild verabreicht wird, da kann ich als Frau nicht wegschauen." Auch Natalia Osada sei auf die Masche des "Promis unter Palmen"-Stars hereingefallen. Die Ex wörtlich: "Ich habe in L.A. Dinge erlebt und gesehen, die man sich nicht vorstellen kann." Genauer geht sie jedoch nicht darauf ein.

Glomex Video Mobbingdrama bei "Promis unter Palmen": Sat.1 äußert sich

Lesen Sie mehr zum beliebten Thema "Promis unter Palmen - Für Geld mache ich alles!" bei extratipp.com*: 

Krasse Nachrichten bei "Promis unter Palmen - Für Geld mache ich alles!": Sat.1 löscht eine ganze Folge aus dem Netz und ein TV-Star stellt Strafanzeige.

Claudia Obert hat die Reality-Show verlassen. Im Sat.1-"Frühstücksfernsehen" machte sie einen bösen Witz auf Kosten tausender Terror-Opfer.

Nach "Promis unter Palmen"-Sieg - Bastian Yotta soll eigene TV-Show bekommen

Krasser Verdacht - Hat Tobi Wegener Janine Pink verlassen, weil sie zu dick ist?

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare