1. extratipp.com
  2. Stars

Promi Big Brother 2020: Elene Ameur hatte mit 15 Jahren schweren Autounfall und entkam dem Tod nur knapp

Erstellt: Aktualisiert:

Elene Lucia Ameur ist eine der 16 Kandidatinnen von „Promi Big Brother" 2020 auf Sat.1. Was viele Zuschauer nicht wissen: Die schöne PBB-Teilnehmerin entkam bei einem Unfalldrama nur knapp dem Tod.

Köln - 24 Stunden von Kameras auf Schritt und Tritt begleiten lassen? Für viele Menschen wahrscheinlich undenkbar - für Stars aus dem Reality-TV jedoch gar nicht so ungewöhnlich. Auch ab kommenden Freitag wagen es wieder 16 (mehr oder weniger bekannte) Promis sich der Dauerbeobachtung auszusetzen. „Promi Big Brother“ (Sat.1) geht in die achte Staffel und wird ab dem 7. August im TV ausgestrahlt. Eine der Kandidatinnen ist die ehemalige BTN-Schauspielerin Elene Lucia Ameur (26). In ihrer Vergangenheit erlebte die Brünette ein schlimmes Unfalldrama, das sie beinahe das Leben gekostet hätte und Fans sprachlos zurücklässt.

SendungPromi Big Brother
Erstausstrahlung13. September 2013
Länge50 bis 211 Minuten
SenderSat.1
BesetzungJochen Schropp, Oliver Pocher, Jochen Bendel, Ilka Bessin, Melissa Khalaj, Martin Semmelrogge, ...
NominierungenDeutscher Fernsehpreis - Publikumspreis

„Promi Big Brother" (Sat.1): Noch sind viele Kandidaten nicht sonderlich bekannt

Nicht alle 16 Stars, die ab Freitag bei „Promi Big Brother“ einziehen, werden jedem Zuschauer gleich zu Beginn bekannt sein. Doch auch in der vergangenen Staffel fragte man sich bei Bekanntgabe der Kandidaten etwa: „Wer ist diese Janine Pink?“ Heute ist die Ex von Tobias Wegener aus dem Reality-TV nicht mehr wegzudenken und erlangte durch ihre spätere Teilnahme bei „Promis unter Palmen“ noch größere Bekanntheit. Die Promis der diesjährigen „Promi Big Brother"-Staffel müssen also noch keine Jürgen Milskis des Trash-TVs sein, um für Drama und Schlagzeilen zu sorgen. Ganz nach dem Motto: Was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Janine Pink beim Sieg von Promi Big Brother im Jahr 2019.
Janine Pink beim Sieg von Promi Big Brother im Jahr 2019. © dpa

„Promi Big Brother“-Kandidatin Elene Lucia Ameur will zeigen, dass sie mehr als ihre BTN-Rolle ist

Äußerlich stark an Janine Pink erinnert Elene Lucia Ameur. Die 26-Jährige wuchs in Bayern und Niedersachsen auf, wurde durch ihre Rolle der fiesen Zoe in der Reality-Soap „Berlin - Tag und Nacht“ (BTN). Die Schauspielerin wurde wegen ihres Serien-Charakters im Netz angefeindet und musste sich immer wieder mit Hass auseinandersetzen. Bei „Promi Big Brother" will sie nun zeigen, wer Elene Lucia Ameur wirklich ist.

"Promi Big Brother" 2020: Kandidatin Elene Ameur überlebte schreckliches Unfalldrama

Die Vergangenheit von Elene Lucia Ameur verbirgt jedoch mehr, als ihre Rolle bei BTN. Im Alter von 15 Jahren musste die „Promi Big Brother“-Kandidatin einen schlimmen Schicksalsschlag verkraften. Die schöne Brünette entkam nur knapp dem Tod - die Details zu dem Unfalldrama lässt Fans sprachlos zurück. Es war der Sommer 2009, Elena Lucia Ameur fuhr mit Freunden durch ihre Heimatstadt Broistedt in Niedersachsen. Der Fahrer des Autos ließ sich laut promiflash.de in ein illegales Autorennen verwickeln und verlor kurz darauf die Kontrolle über den Wagen. Mit 80 km/h raste das Auto samt Insassen gegen einen Baum. Die „Promi Big Brother“-Kandidatin erzählt über den verhängnisvollen Unfall: „Ich bin währenddessen aus dem rechten Seitenfenster mit dem Kopf voran rausgeknallt.“

„Promi Big Brother“-Bewohnerin Elene Ameur musste alles neu lernen - und entkam nur knapp dem Tod

Mit dem Rücken sei sie 15 Meter weiter auf dem Bordstein aufgekommen, es habe einen lauten Knacks gemacht. „Laut Feuerwehr und Polizei war ich bei Bewusstsein. Ich selbst kann mich an nichts erinnern“, so die 26-Jährige über das Unfalldrama. Nach einer Not-OP lag die Sat.1-Brünette drei Wochen lang im künstlichen Koma. „Als ich aufgewacht bin, wurde mir dann gesagt, dass ich nicht laufen oder sitzen kann. Ich dachte erst, dass ich querschnittsgelähmt bin“, berichtet sie weiter. Nerven seien durchtrennt worden, durch den Aufprall hatte die TV-Beauty Wirbelbrüche. Essen, stehen, sitzen und laufen musste die „Promi Big Brother“-Bewohnerin neu lernen. Vier Jahre lang musste Elene Ameur lernen, wieder richtig gehen zu können.

Polizei und Feuerwehr erzählten der „Promi Big Brother“-Kandidatin später, sie würde nicht mehr leben, hätte es sie durch den Aufprall nicht aus dem Wagen geschleudert. Heute macht sie sich öffentlich gegen Raser stark und sagt: „Ich sage jedem, lieber zu spät kommen, anstatt aufs Gas zu treten. Ich kann froh sein, dass ich noch lebe.“ Ob das tragische Unfalldrama auch bei „Promi Big Brother“ zur Sprache kommt, wird sich zeigen. Los geht es am kommenden Freitag (7. August) um 20.15 Uhr auf Sat.1.

Lesen Sie mehr zu „Promi Big Brother“: Werner Hansch ist mit 81 Jahren der älteste Teilnehmer einer Reality-TV-Show in der Geschichte des deutschen Fernsehens. Der ehemalige Sportkommentator hat schon einiges erlebt. Doch die Pressekonferenz von Christoph Daum bleibt für Werner Hansch unvergessen - auch wegen Stefan Raab.

Alle Informationen zur Show bei Sat.1 auf der Promi-Big-Brother-Themenseite bei extratipp.com.

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Natascha Berger kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare