1. extratipp.com
  2. Stars

Zyste an den Eierstöcken - Pietro Lombardis Ex Laura Maria Rypa muss sich schmerzhafter Op unterziehen

Erstellt:

Kommentare

Laura Maria Rypa in ihrer Instagramstory
Laura Maria Rypa meldet sich aus dem Krankenhaus © Screenshots Instagram: lauramaria.rpa

Pietro Lombardis ehemalige Freundin Laura Maria Rypa musste sich wegen einer Zyste einer schmerzhaften Operation unterziehen. Die Schönheit verrät nun, wie es ihr inzwischen geht.

Düsseldorf – Laura Maria Rypa (26) ist bei ihren Followern unter anderem als Influencerin und ehemalige Freundin von Musiker Pietro Lombardi (29) bekannt. Die in Düsseldorf lebende Schönheit war mit dem ehemaligen „DSDS“-Gewinner bis Ende Oktober 2020 zusammen. Das Paar hatte sich damals gemeinsam dazu entschlossen, getrennte Wege zu gehen.

Nun teilte die Hundeliebhaberin ihren Followern über ihre Social-Media-Plattform auf Instagram mit, dass sie sich einer schmerzhaften Operation an den Eierstöcken unterziehen musste. Die Ex-Partnerin des Sängers erzählte ihren Fans am Samstag (18. Dezember) in ihren Instagram-Storys, dass sie bereits am Samstag unter sehr starken Schmerzen gelitten hatte und sich deshalb ins Krankenhaus aufgemacht habe. 
 
Dort angekommen, musste die Ex des „DSDS“-Gewinners dann schon am Sonntag operiert werden. Sie hatte den Grund für ihre Operation zuvor nicht verraten und erklärte nun, dass sie sich dieser wegen einer Zyste an den Eierstöcken unterziehen musste. Kurz nach der OP gab die Schönheit bekannt: „Ich hatte eine Zyste an den Eierstöcken, die immer größer geworden ist, von der ich nichts wusste.“ Sie fügte hinzu, dass der Eingriff nötig war, damit ihr nicht ihre Eierstöcke hätten entfernt werden müssen: „Die musste so schnell wie möglich entfernt werden, weil sie halt an meinen Eierstöcken saß und dementsprechend ansonsten auch meine Eierstöcke hätten entfernt werden müssen.“

Laura Maria Rypa gab Gesundheitszustand-Update

Die Influencerin ließ ihre Anhänger zudem an einem Update über ihren Gesundheitszustand teilhaben, mit dem sie ihr Befinden nach der Operation verriet. Die Prominente verkündete im Rahmen ihrer Instagram-Storys: „Ich bin noch leicht benebelt, ich habe auch noch Schmerzen.” Nach der notwendigen OP gehe es ihr jedoch der Situation entsprechend gut. Wir wünschen dem beliebten Webstar eine gute Besserung und schnelle Genesung!

Auch interessant

Kommentare