DSDS-Juror im Interview

Pietro Lombardi zieht über Vergangenheit mit Sarah Lombardi her

  • Natascha Berger
    vonNatascha Berger
    schließen

Pietro Lombardi zieht in einem Interview über seine Vergangenheit mit Sarah Lombardi her. Einige Entscheidungen würde der DSDS-Juror heute nicht mehr so treffen.

  • Pietro und Sarah Lombardi standen gemeinsam stets in der Öffentlichkeit
  • Der DSDS-Juror spricht in einem Interview nun über Existenzängste
  • Pietro Lombardi macht seine Vergangenheit lächerlich: „Waren jung und brauchten das Geld“

Köln - Seit neun Jahren stehen Pietro Lombardi (28) und seine Ex-Frau Sarah Lombardi (27) nun in der Öffentlichkeit. In diesen Jahren haben sich nicht nur die Wege der beiden Musiker getrennt, sondern auch die Persönlichkeiten deutlich verändert. Während Pietro Lombardi vor einigen Jahren noch mit seinen Beziehungs-Dramen für Schlagzeilen sorgte, erregt er heute mit seiner Musik und seiner Tätigkeit als Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) Aufmerksamkeit. In einem Interview spricht er nun über Entscheidungen, die er in seiner Ehe mit Sarah Lombardi getroffen hat - und zieht über die gemeinsame Vergangenheit her.

NamePietro Lombardi
BerufSänger
Geboren9. Juni 1992 (Alter 28 Jahre), Karlsruhe
Größe1,73 m
FernsehsendungenDeutschland sucht den Superstar
TitelKämpferherz, Phänomenal, Bella Donna, ...

Pietro Lombardi und Sarah: Das erste und letzte DSDS-Traumpaar

Es war das Finale der 8. DSDS-Staffel, das jedem Fan der Castingshow mit Poptitan Dieter Bohlen wohl auf ewig in Erinnerung bleiben wird: Statt harte Konkurrenten standen 2011 Pietro Lombardi und Sarah Engels im Finale. Beide noch keine 20 Jahre alt aber augenscheinlich ziemlich verliebt ineinander. Mit 51,9 Prozent der Stimmen gewann Pietro Lombardi die 8. Staffel der Castingshow und ist auch heute noch einer der bekanntesten Sieger (Alle DSDS-Gewinner im Überblick) aller Zeiten. Und Sarah Lombardi die wohl bekannteste Zweitplatzierte - denn die Geschichte der Lombardis sollte erst beginnen.

Das große DSDS-Finale 2011: Sarah Lombardi sieht im Vergleich zu ihrem Freund Pietro sehr angespannt aus.

Doku-Soaps und die Lombardis: Sogar die Trennung wurde im TV behandelt

Die Hochzeit, den Bau des gemeinsamen Hauses sowie Schwangerschaft und Geburt von Söhnchen Alessio - das alles teilten Sarah und Pietro Lombardi mit der Öffentlichkeit. Besonders dreckig wurde es dann zur Trennung, denn diese verlief alles andere als friedlich. Bei dem Satz „Weil mein Ruf kaputtgeht - ned deiner“ werden sich bei jedem DSDS-Fan sicherlich die passenden Bilder im Kopf finden lassen. Betrugsvorwürfe, Polizeieinsätze und Sarahs Seitensprung wurden dann schließlich in einem Trennungsspecial „Sarah und Pietro - die ganze Wahrheit“ bei RTL2 diskutiert. Das Millionenpublikum durfte bei den Lombardis nicht fehlen.

DSDS-Star Pietro Lombardi im Interview auf YouTube

Klar ist: Mittlerweile sind Pietro Lombardi und Sarah geschiedene Leute. Wegen Söhnchen Alessio jedoch pflegen sie heute ein freundschaftliches Verhältnis. In Interviews fallen schon lange keine schlechten Worte mehr über die verflossene Liebe. Doch in einem YouTube-Interview mit Dennis und Benjamin „Benni“ Wolter des Kanals „World Wide Wohnzimmer“ spricht der DSDS-Juror Pietro Lombardi nun mal wieder über seine Vergangenheit mit Sarah - und zieht über diese her.

Pietro Lombardi zieht über Doku-Soap-Vergangenheit mit Sarah her - „Waren jung und brauchten das Geld“

Im ersten Jahr nach dem DSDS-Sieg bekomme man viel geschenkt und sei im Hype, erklärt Pietro Lombardi. „2012 wurde es dann ruhiger. (...) Der neue Hit kommt und du bist auf einmal nicht mehr aktuell. Das war auch eine harte Phase für mich, für uns damals“, sagt der heutige Juror der Castingshow. Dann zieht er über seine Vergangenheit mit Musikerin (Das sind die beliebtesten Künstler auf Spotify) Sarah Lombardi her: „Dann haben wir uns ja entschieden, 2012, Doku-Soaps zu machen. Tatsächlich. Würde ich heute nicht mehr machen“, sagt der 28-Jährige und lacht. Doch was hat die Lombardis damals zu diesem Schritt bewegt? „Wir waren jung und wir brauchten das Geld. Wir hatten auch Existenzängste, ganz klar“, gibt Pietro Lombardi zu.

DSDS-Star Pietro Lombardi sagt über die Doku-Soaps mit Sarah Lombardi: „Würde ich heute nicht mehr machen.“

Auf eine neue Doku-Soap von Pietro Lombardi müssen Fans der Formate also wohl vergeblich warten. Ob der 28-Jährige nächstes Jahr wieder neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury sitzen wird, ist auch noch unklar. Alle News zu DSDS gibt es auf unserer Themenseite zu finden.

Pietro Lombardi ist seit seiner Trennung von Sarah Lombardi Single. Der DSDS-Star sucht immer noch nach der großen Liebe. Nun schwärmt der Sänger ausgerechnet von der Freundin von BVB-Star Roman Bürki

Drama um Sarah Lombardi: Dreiste Diebe haben die Scheibe ihres Mercedes eingeschlagen und sämtliche Sachen gestohlen. Auch persönliche Dokumente und Dinge sind weg. Nun wendet sich der DSDS-Star an die Diebe - und bietet sogar einen Finderlohn.

Pietro Lombardi lehnt sich mit einer Flasche Schampus aus einem geklauten Feuerwehrauto - das klingt so gar nicht nach dem DSDS-Sänger. Doch die Fotos beweisen es. Was steckt hinter den Aufnahmen?

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Natascha Berger kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare