1. extratipp.com
  2. Stars

Peinlich: Elena Miras bleibt mit leerem Tank auf der Autobahn liegen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Drei Bilder von Elena Miras, sie langt sich an die Stirn
Elena Miras hält ihre Fans auf Instagram Up-to-date. © Instagram/Elena Miras

Elena Miras hat vergessen zu tanken. Deswegen blieb sie mitten auf der Autobahn stehen und musste eine Stunde im Auto warten. Nach langem Warten kam ihr ein guter Freund zur Hilfe. 

Schweiz- Elena Miras (29) passierte ein peinlicher Vorfall. Sie vergaß zu tanken und blieb mitten auf der Autobahn stehen. Mehr als eine Stunde musste sie warten, bis ihr ein guter Freund zur Hilfe kam. 

Völlig vergessen zu tanken

In ihrer aktuellen Instagram-Story berichtet Elena Miras ihren Followern von ihrer Autopanne. Zu Beginn der Autobahn hatte die 29-Jährige noch daran gedacht, bald tanken fahren zu müssen. Zu ihrem Termin schaffte es die Ex von Mike Heiter gerade noch. Am Rückweg jedoch dann das Malheur: Sie hatte vergessen, dass ihr Tank bereits beim Losfahren so gut wie leer gewesen sei. Und dann blieb die „Ex-Dschungelcamperin“ mitten auf der Autobahn stehen. Über eine Stunde musste sie im Auto warten. In ihrer Story ärgert sie sich noch immer über sich selbst. 

Ein Freund kam zur Hilfe 

Für Elena Miras war es ein Horrorerlebnis. Noch nie zuvor hatte die 29-Jährige eine Autopanne. Doch nach einer guten Stunde Warten bekam sie Hilfe. Diese bekam sie allerdings nicht von ihrem neuen Freund, Rapper Xellen7, den sie ihren Fans vor einiger Zeit offiziell in einem Video vorgestellt hatte. Ein guter Freund der Schweizerin kam ihr zum Glück zur Hilfe.

Elena Miras meint: „Das war die schlimmste Stunde in meinem Leben.“ Dieser Vorfall wird der Ex-„Love-Island“ Kandidatin bestimmt eine Lehre gewesen sein. Ab sofort wird sie ihre Tankanzeige sicherlich stets überprüfen. Am Ende ihrer Story fragt die Brünette ihre Fans, ob ihnen ein solches Malheur auch schon einmal passiert sei. 

Auch interessant

Kommentare