1. extratipp.com
  2. Stars

“Oh Gott, jetzt fängt Luna an”: Patricia Kellys Hund stört Gesangsstunde mit klagendem Gewinsel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Patricia Kelly, Carmen Nebel Show, Aufzeichnung vom 08.04.2017. Patricia Kelly nimmt Online-Gesangsunterricht (Fotomontage)
Patricia Kelly will in diesem Jahr wieder Musik machen. Nach der Corona-Pandemie und dem Sturz nimmt sie nun Online-Gesangstunden. Allerdings bleibt sie nicht ungestört - ihr Hund wimmert kläglich. (Fotomontage) © IMAGO/Eventpress & Instagram/Patricia Kelly

Patricia Kelly will in diesem Jahr wieder Musik machen. Nach der Corona-Pandemie und dem Sturz nimmt sie nun Online-Gesangstunden. Allerdings bleibt sie nicht ungestört - ihr Hund wimmert kläglich. 

Köln - Nachdem Patricia Kelly im vergangenen Jahr gleich zweifach an Corona erkrankte und dann auch noch die Treppen hinunter stützte, soll es für die Sängerin im Jahr 2022 wieder bergauf gehen. Sie möchte wieder auf Tour gehen und mit neuer Kraft Musik machen. Derzeit nimmt sie Gesangsunterricht zu Hause - allerdings bleibt sie dabei nicht ungestört.

Patricia Kelly nimmt Gesangstunden zu Hause - wird von Hund gestört

„Working hard on getting my voice back…“: Mit dieser Botschaft verkündet Patricia Kelly ihren Fans auf Instagram, dass sie derzeit wieder groß an ihrer Stimme arbeitet. Long-Covid macht der Schlagersängerin noch immer zu schaffen. Außerdem stürzte sie kürzlich die Treppen hinunter und geht seitdem auf Krücken. Vom Stimmtraining kann sie jedoch nichts abhalten, denn jetzt nimmt sie Gesangstunden von zu Hause. Wie das Ganze aussieht, zeigt sie in ihrem Video auf Instagram. Und als wäre es nicht anstrengend genug, die Stimme zurückzubekommen, wird sie von ihrer Hündin ständig unterbrochen.

Auf dem Video ist Patricia Kelly vor einem Bildschirm zu sehen. So laufen die virtuellen Gesangstunden mit Dr. Martini gerade ab. Alles würde gut laufen, wäre da nicht ein Störenfried. Stets wimmert ihr Hund Luna dazwischen. Kaum beginnt Patricia zu singen, beginnt Luna mit klagendem Gewinsel. Patricia Kelly klingt etwas genervt: „Oh Gott, jetzt fängt Luna an.“ Für Patricia Kelly heißt es derzeit einfach: Durchhalten! Vielleicht kann die Sängerin dann schon bald wieder ungestört im Tonstudio stehen. 

Auch interessant

Kommentare