1. extratipp.com
  2. Stars

Patricia Blanco zieht auf Presseball blank und zeigt ihre neue Oberweite

Erstellt:

Kommentare

Patricia Blanco mit schwarzem, tief ausgeschnittenem Kleid and der Seite ihres Partners
Patricia Blancos Kleid verrutschte und ließ mehr blicken, als wohl beabsichtigt © Imago

Patricia Blanco hat sich die Brüste machen lassen und zeigt diese nun auf einem Event. Ihr Kleid sitzt nicht richtig und es kommt zum Nippelblitzer.

Reality-TV-Sternchen Patricia Blanco (51) präsentiert stolz auf einem Event ihre Brüste – Und riskiert dadurch einen peinlichen Nippelblitzer. Die Tochter von Sänger Roberto Blanco hat bereits einige Brust-OPs hinter sich. Vor etwa fünf Jahren ging ihre Brustvergrößerung schief und Stücke ihrer Haut fingen an abzusterben. Daher mussten ihre Brüste in einigen weiteren Eingriffen wiederhergestellt werden. Ihre Nippel, die komplett abgestorben waren, ließ sie sich tättowieren - sie sind also nur aufgemalt. Jetzt scheint Patricia mit dem Ergebnis zufrieden zu sein, denn sie zog auf einem Event blank.

Nippelblitzer beim Hamburger Presseball

Zusammen mit ihrem Verlobten Andreas Ellermann besuchte Patricia den 72. Hamburger Presseball. Ihr Outfit war von Anfang an gewagt: Die Promi-Dame trug ein kurzes schwarzes Kleid mit einem sehr tiefen Ausschnitt. Dazu ein paar schwarze High Heels und eine kleine grüne Tasche. Doch dann passierte es und im Laufe des Abends verrutsche ihr Kleid und es kam zum Nippelblitzer.

Patricia Blanco geht aufs Ganze und zeigt ihre nackten Brüste

Die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin nimmt den ungewollten Einblick jedoch gelassen und legt sogar noch einen drauf. Denn etwas später am Abend zieht sie dann komplett blank und zeigt ihre Brüste ganz nackt der Kamera. In einem Interview mit der Bild erzählt sie: „Ich war heute so im Stress, da habe ich verpennt, mir kleine Aufkleber zu besorgen. Die kleben doppelseitig und verhindern normalerweise das Verrutschen des Kleides. Da habe ich mir einen Gag daraus gemacht und gleich alles gezeigt.“

Auch interessant

Kommentare