1. extratipp.com
  2. Stars

Weil sie nicht zahlen wollte: Hacker zerstören Instagram-Account von Naddel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Hacker zerstören Naddels Instagram-Profil
Hacker zerstören Naddels Instagram-Profil © dpa-tmn | Catherine Waibe/dpa | Felix Hörhager/Instagram

Traurige Neuigkeiten von Naddel: Die Ex von Dieter Bohlen ist einem Verbrechen zum Opfer gefallen - ihr Instagram-Account wurde von Hackern zerstört.

Fast jeder Mensch besitzt mittlerweile einen Account auf der Social-Media-Plattform Instagram. Auch bei den Stars ist die App extrem beliebt, dabei teilen sie nicht nur Erinnerung, sondern versuchen, mit ihrem Content möglichst viele Follower zu erreichen, um Werbepartner an Land zu ziehen und sich so ein zweites Standbein aufzubauen. Doch für Dieter Bohlens Ex Nadja Abd El Farrag (56) hat sich dieser Traum nun ausgeträumt.

Der Grund: Hacker zerstörten den Instagram-Account des TV-Stars und erpressten sie anschließend. Ein Horror-Erlebnis, das Naddel sämtliche Nerven kostet. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Nadja Abd El Farrang wird erpresst

Zwei Jahre lang hat Naddel viel Zeit und vor allem Fleiß investiert und sich eine Plattform mit 13.000 Followern aufgebaut. Nun ist davon nichts mehr übrig - die Enttäuschung riesig! „Es war ein Bilderbuch meines Lebens, von der Kindheit über die Schulzeit. Mein Leben an der Nordsee, die Wohnungssuche in Hamburg“, so die 56-Jährige im Gespräch mit Bild. Vor kurzem dann der Schock: Nadja kommt nicht mehr an ihre Daten.

300 Euro sollte sie an die Erpresser zahlen, um ihren Account wieder zurückzuerhalten. Doch darauf ließ sich Naddel glücklicherweise nicht ein und verständigte lieber die Polizei, brachte es allerdings nicht zur Anzeige: „Die Beamten haben mir gesagt, es bringt nichts, die Täter sitzen eh im Ausland“, so Nadja Abd El Farrag.

Doch die Erpresser gelangten dabei nicht nur an den Instagram-Account der 56-Jährigen, sondern erfuhren im Zuge dessen auch ihre Telefonnummer, wie Naddel entsetzt feststellen muss. „Die Erpresser sind über den Account auch an meine Telefonnummer gelangt, haben mich angeschrieben. Ich habe richtig Angst, drei Nächte nicht geschlafen. Das ist kein guter Start für mich ins neue Jahr“, so Naddel gegenüber der Bild-Zeitung. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare