1. extratipp.com
  2. #Stars

Nach Willis Tod: Jetzt stirbt auch noch Jasmins Hund

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Fotomontage: Jasmin und Willi Herren, davor ein Bild des Hundes
Nach dem Tod ihres Mannes Willi muss Jasmin Herren jetzt auch den Verlust ihres Hundes Tommy verkraften (Fotomontage) © Instagram: jasminherren78 & xRJPGx/imago 0116899359

Jasmin Herren hat es gerade sehr schwer. Nach dem überraschenden Tod ihres Ehemannes Willi am 20. April folgt nun der nächste Schicksalsschlag.

Travemünde - Jasmin Herren (42) muss jetzt sehr stark sein. Am 20. April verstarb ganz überraschend ihr Ehemann, der Schauspieler und Ballermannsänger Willi Herren* (†45). Nach der Trennung von Willi war Jasmin an die Ostsee gezogen. In Travemünde wollte die 42-Jährige ein neues Leben beginnen. Die Nachricht vom tragischen Tod ihres Mannes* erreichte sie, als sie gerade mit ihrem Hund Gassi ging.* Keine zwei Tage danach muss Jasmin nun einen weiteren Todesfall verkraften. Extratipp.com* berichtet.

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen.

Nach Willis Tod: Jasmin muss weiteren Verlust verkraften

Als sie vom Tod ihres Ehemannes erfuhr, soll Jasmin zunächst zusammengebrochen sein. Der Schock war so groß, dass sie sogar ärztlich behandelt werden musste. Am folgenden Tag veröffentlicht sie ein Foto* von sich und Willi und schreibt dazu: „...und ein Teil von mir geht mit Dir. Auf EWIG Deine Frau“. Dass die Trennung nicht aufgrund von mangelnder Liebe erfolgt sei, hatte Jasmin im Vorfeld immer wieder betont. Ein Trost in diesen schweren Stunden wird ihr Hund Tommy gewesen sein.

Lest auch: Nach Tod ihres Vaters - Willi Herrens Tochter Alessia zeigt berührende Aufnahmen*

Wie Jasmin auf ihrem Instagramaccount mitteilt, ist dieser jedoch nun auch gestorben. „Danke kleines Seelchen“, schreibt Jasmin und fügt hinzu „und dann lief Tommy seinem Herrchen nach“. Unter ihrem Post häufen sich die Beileidsbekundungen. Ihre Follower wünschen Jasmin viel Kraft. Auch Willis „Promis unter Palmen*“- Mitstreiterin Kate Merlan* (34) kommentiert das Bild mit drei weinenden Smileys.

Nach Willis Tod stirbt auch Jasmins Hund

Tommy habe sein Herrchen begleiten wollen, versuchen viele Kommentare den Tod des Hundes zu erklären. Auch Promiexperte Julian F.M. Stoeckel (34) beschreibt das „merkwürdige Phänomen“, dass sich „Trauer auch 1:1 auf einen Hund übertragen kann.“

Woran der kleine Tommy letztlich gestorben ist, teilt Jasmin nicht mit. Man kann ihr nur wünschen, dass sie die Kraft findet, auch mit diesem tragischen Verlust zurechtzukommen. Möge sich ihr Traum von einem neuen Leben an der Ostsee erfüllen.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare