1. extratipp.com
  2. #Stars

„Du kennst die Wahrheit“: wegen Morddrohungen gegen Jenefer - Chris erhebt schwere Vorwürfe gegen Eva

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Fotomontage: Chris Broy und ein Screenshot seiner Instagramstory
Chris Broy teilt in seiner Instagramstory gegen Ex Eva Benetatou aus (Fotomontage) © Screenshots Instagram: chris_broy

Nach Morddrohungen gegen Jenefer Riili platzt Chris Broy der Kragen. Er erhebt schwere Vorwürfe gegen seine Ex-Verlobte Eva Benetatou.

Köln - Aktuell ist Chris Broy (32) bei Kampf der Realitystars zu sehen. Besonders interessant für alle Fans: sein Verhältnis zu Mitstreiterin Jenefer Riili. Denn mit der soll es während der Dreharbeiten ordentlich gefunkt haben, so behauptet zumindest Eva Benetatou (29), ihrerseits Ex-Verlobte von Chris und Mutter des gemeinsamen Babys.

Was wirklich zwischen den beiden vorgefallen ist, wissen wohl nur Eva und Chris. Die beiden Eltern des kleinen George Angelos galten bei ihrer Teilnahme im Sommerhaus der Stars im vergangenen Jahr noch als Traumpaar. Nach Ende der Ausstrahlung wurde nicht nur die Verlobung der beiden Reality-Stars bekannt gegeben, sondern auch Evas Schwangerschaft.

Nach der Trennung folgt eine mediale Schlammschlacht zwischen Chris und Eva

Im Frühjahr dieses Jahres flog Chris dann für mehrere Wochen nach Thailand, um Kampf der Realitystars zu drehen. Nach seiner Rückkehr dann der Schock: Chris trennte sich von seiner schwangeren Verlobten. Tränenüberströmt verkündete Eva bei Instagram das Aus und machte sogleich klar, wem sie dafür die Schuld gibt. Denn Chris habe sich ihrer Meinung nach in seine Mitstreiterin Jenefer Riili verguckt. Ein Gerücht, mit dem der 32-Jährige seitdem vergeblich versucht aufzuräumen, das jedoch auch Erzfeind Andrej Mangold bestätigte.

Chris Broy erhebt schwere Vorwürfe gegen Eva Benetatou

Über Instagram liefern sich Eva und Chris über Monate eine öffentliche Schlammschlacht, die nun vollends zu eskalieren droht. An Jenefer gerichtet entschuldigt sich Chris in einer inzwischen gelöschten Story für die Hasswelle im Netz. Sogar vor Morddrohungen mache der Mob keinen Halt. Gegenüber seiner Ex erhebt er hingegen schwere Vorwürfe: Die würde mit ihren Anschuldigungen ihre Storyviews hochhalten wollen. „Siehst du was du mit deinen Scheiss Gerüchten anstellst?“, will er wissen. „Mit deiner scheiss Eifersucht und ständigen sticheln.“

Chris erhebt bei Instagram schwere Vorwürfe gegen Eva
Chris erhebt bei Instagram schwere Vorwürfe gegen Eva © Screenshot Instagram: chris_broy

Eva würde die Wahrheit und die Gründe der Trennung kennen und die hätten nichts mit anderen zu tun, erklärt Chris und appelliert an seine Ex „endlich“ aufzuhören. Die hat inzwischen auch schon auf die Vorwürfe reagiert und erklärt bei Instagram, dass sie sich nicht als Buhmann darstellen lassen möchte. Gerüchte in die Welt zu setzen habe sie darüber hinaus nicht nötig.

Man darf gespannt sein, welche Wendung dieses Drama als Nächstes nimmt.

Auch interessant

Kommentare