1. extratipp.com
  2. Stars

Nach „Let‘s Dance“: Michelle enthüllt Pläne mit Ex-Wendler-Manager und Dieter Bohlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sängerin Michelle bei einem Event.
Sängerin Michelle hat neue Pläne für die Zeit nach „Let‘s Dance“ © Johannes Eisele/AFP

„Let‘s Dance“ 2022 war für Michelle durch ihren Ausstieg nur ein kurzes Erlebnis. Nun will die Schlagersängerin wieder durchstarten – mit alten Bekannten. Hier die Infos:

Köln – Der Ausstieg aus der kultigen Tanzshow war für die 50-Jährige keine leichte Entscheidung. Doch diesen Entschluss traf sie zugunsten ihrer Gesundheit. Nach einer kurzen Auszeit meldet sie sich nun wieder bei ihren Fans zurück und hat bereits einiges zu verkünden, was ihre Anhänger freuen dürfte. RUHR24 weiß, was Sängerin Michelle nach ihrem Aus bei „Let‘s Dance“ nun nach der RTL-Show als Nächstes geplant hat und welche Rolle Dieter Bohlen sowie Markus Krampe, der Ex-Manager von Michael Wendler dabei spielen.

Michelle musste die Tanzshow „Let‘s Dance“ bereits früh verlassen aufgrund einer Verletzung. Doch in den nächsten Monaten kann die 50-Jährige zumindest musikalisch wieder durchstarten.

Auch interessant

Kommentare