1. extratipp.com
  2. Stars

„Manchmal kommt es von jetzt auf gleich“: Andrej Mangold plant Supermodelkarriere in den USA

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Andrej Mangold beim Burger essen und vor einem Skyscraper
Andrej Mangold war erst kürzlich in New York. © Instagram/Andrej Mangold

Andrej Mangold plant schon das Jahr 2022. Der Basketballspieler aus Deutschland steht seit dem „Bachelor“ des Öfteren für bestimmte TV-Formate vor der Kamera. Selbst als Model ist er mittlerweile unterwegs. Im kommenden Jahr möchte Andrej Mangold nun international durchstarten und plant bereits seine Karriere in New York. 

Deutschland - Noch ist Andrej Mangold (34) nur in Deutschland bekannt. Neben dem „Bachelor“ war der Basketballstar schon in TV-Formaten wie „Das Sommerhaus der Stars“ und „Kampf der Realitystars“ zu sehen. Doch die nationale Karriere reicht Andrej Mangold nicht aus - er möchte mehr, und zwar in den USA. 

Andrej Mangolds Pläne als internationales Model in den USA

Nicht jeder weiß, dass der 34-Jährige zudem als Model über den Laufsteg läuft und in dieser Branche schon Fuß fasste. Doch „nur“ Deutschland reicht Andrej Mangold nicht, er strebt nach mehr. Bereits jetzt hat er Pläne, wie er seine Modelkarriere im Jahr 2022 vorantreiben wird. Der „Ex-Bachelor“ möchte seinen Traum, internationales Model in New York zu sein, verwirklichen.

Andrej Mangold schon bald in New York als Model?

Gegenüber Promiflash verrät Andrej, dass er seine internationale Karriere schon bald starten könnte. Er meint: „Das kann wirklich sehr schnell gehen. Manchmal kommt es von jetzt auf gleich.“ Er sei bereits in Kontakt mit einigen Modelagenturen der USA, insbesondere in New York. Nach den Weihnachtsfeiertagen habe das Model noch weitere Gespräche via Facetime. Allerdings sagt Andrej auch, dass noch nichts sicher sei und sie ihn immer noch ablehnen könnten. Noch hofft Andrej, immer eine Runde weiterzukommen und so seinem großen Ziel der internationalen Karriere einem Schritt näherzukommen. 

Auch interessant

Kommentare