1. extratipp.com
  2. Stars

Milcheinschuss: Yeliz Koc zeigt authentisch ihr Mama-Leben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Yeliz Koc, daneben ein Bild ihres Oberkörpers im Bambi-Shirt, an ihren Brüsten ist das Shirt durchnässt
Yeliz postet ein Bild ihres Milcheinschusses auf Instagram. © Instagram/Yeliz Koc

Yeliz Koc brachte kürzlich ihr erstes Kind zur Welt. Ihre Fans lässt die Ex-„Bachelor”-Kandidatin an ihrem Mama-Alltag teilhaben und zeigt ihren Milcheinschuss.

Berlin – Anfang Oktober ist Yeliz Koc (27) zum ersten Mal Mama geworden. Ihre Tochter, die sie gemeinsam mit Jimi-Blue Ochsenknecht hat, trägt den Namen Snow Elanie. Wie auch schon während der Schwangerschaft, lässt Yeliz ihre Fans auch jetzt an ihrem Alltag als frisch gebackene Mama teilhaben und hält sie auf dem Laufenden. Erst vor wenigen Tagen erzählte die Influencerin, dass ihre rechte Brust zu wenig Milch produziere und sie deshalb zusätzlich noch abpumpen müsse. Nun teilte die ehemalige „Der Bachelor”-Teilnehmerin ihren Follower mit, dass das Problem der Vergangenheit angehört!

Dank Rat von ihren Fans: Yeliz Koc freut sich über Milcheinschuss

In ihrer Instagram-Story postete Yeliz Koc ein Spiegelselfie von sich im Pyjama, das um 4:44 Uhr nachts entstanden ist. Wie auf dem Bild deutlich zu sehen ist, konnte sich die Neu-Mama mitten in der Nacht endlich über Milcheinschuss freuen - und diese Nachricht wollte sie direkt mit ihren Fans teilen. Denn schließlich hat sie es scheinbar zum Teil ihrer Community zu verdanken, dass sie endlich einen Milcheinschuss hatte.

Unter dem Foto verriet Yeliz nämlich die Lösung für ihre Stillprobleme: Sie habe den Rat ihrer Community befolgt und zu Bockshornklee-Kapseln gegriffen. „Tabletten haben wohl geholfen“, schreibt das TV-Gesicht und fügte zu dem Posting noch den Hashtag #momlife hinzu. 

Yeliz Koc hatte während ihrer Schwangerschaft besonders viel Pech - so klagte sie bereits zu Beginn ihrer Schwangerschaft zunächst über extreme Schwangerschaftsübelkeit mit häufigem Übergeben. Dann erlitt sie auch noch einen Bandscheibenvorfall und schlug sich schließlich mit schlaflosen Nächten herum, da sie ständig pinkeln musste. Im Februar hatten Yeliz und Jimi bekanntgegeben, dass sie zum ersten Mal Eltern werden.

Auch interessant

Kommentare