1. extratipp.com
  2. Stars

„Am Ende bleiben nur noch gute Freunde“: Melanie Müller lässt sich nach Ehe-Aus von ihren Kumpels trösten

Erstellt:

Kommentare

Melanie Müller mit ihren Freunden bei Instagram
Nach dem Liebes-Aus mit Ehemann Mike lässt sich Melanie Müller von ihren Freunden trösten © Screenshots Instagram: melanie.mueller_offiziell

Melanie Müller sucht nach Ehe-Aus mit Mike Blümer Trost bei ihren Kumpels. Der ehemalige Partner der Prominenten behauptet, sie habe ihre Ehe zerstört.

Berlin – Melanie Müller (33) ist bei ihren Fans als Reality-TV-Darstellerin und Schlagersängerin bekannt und gewann im Jahr 2014 die achte Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Die Prominente hatte ihrem ehemaligen Ehepartner Mike Blümer (54) im Jahr 2014 das Ja-Wort gegeben, wobei in den letzten Monaten immer wieder über eine Ehekrise der beiden berichtet worden war.

Am Ende der vergangenen Woche gaben die TV-Persönlichkeit und ihr ehemaliger Partner bekannt, dass aus ihrer Ehekrise nun eine endgültige Trennung geworden ist. Nach dem Liebes-Aus sucht Melanie Müller nun Trost bei ihren Freunden und verbrachte deshalb am Wochenende auf einem Berliner Weihnachtsmarkt Zeit mit ihnen.

Mike behauptet, Melanie habe ihre Ehe zerstört

Die ursprünglich aus Oschatz stammende Reality-TV-Darstellerin verkündete im Rahmen ihrer Instagram-Story: „Am Ende bleiben nur noch gute Freunde!“. In dem Posting verlinkte die TV-Persönlichkeit zudem die Accounts ihrer vier Freunde und fügte den Hashtag #Freunde hinzu. Es scheint also ganz so zu sein, als ob sie nach der Trennung bereits wieder nach vorne schaut!

Mike Blümer hatte zuvor öffentlich behauptet, dass es Melanie gewesen sei, die ihre Ehe zerstört habe. Der Manager war wütend gewesen, weil seine Ex-Partnerin unter anderem mit einem anderen Mann gesichtet worden war. Dabei hatte der Prominente sauer über seine Social-Media-Plattform verkündet, dass es für ihn ab sofort kein „wir“ mehr geben würde. „Nach dieser Aktion gibt es für mich definitiv kein wir mehr. Meine Geduld ist am Ende!“, so der Unternehmer.

Auch interessant

Kommentare