1. extratipp.com
  2. #Stars

„Love Island“: Hassnachrichten gegen Lena – ihr Ex Robin reagiert

Erstellt: Aktualisiert:

Lena und Robin auf einem Pressefoto zu „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ aus dem Jahr 2018
Bei „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ waren Lena und Robin 2018 noch glücklich zusammen – nun sind sie getrennt und Lena ist solo auf „Love Island“ © TVNOW/Sergio del Amo

Noch vor sechs Monaten waren Lena und Robin verlobt. Nun ist Lena allein bei „Love Island“ auf Männersuche und erntet dafür nicht nur Lob. Das sagt Robin zu der Situation.

Mallorca – Das hätte Lena wissen müssen. Wahrscheinlich hat sie das auch und ist das Risiko dennoch eingegangen. Um was geht es? Sechs Monate vor ihrem Einzug in die „Love Island“*-Villa war Lena noch mit Robin verlobt*. Beide waren schon seit Jahren zusammen und traten 2018 auch in der Show „Temptation Island“ an. Das Liebesglück hielt aber nicht und im März dieses Jahres folgte die Trennung. Nun befindet sich Lena auf Mallorca auf Männersuche und einige Fans haben dafür so überhaupt kein Verständnis.
Was Robin von Lenas „Love Island“-Teilnahme hält und wie er auf die Hassnachrichten gegen seine Ex reagiert, wissen unsere Kollegen von 24hamburg.de*.

Bei all der Aufregung um Lena sollte auf keinen Fall unterschlagen werden, dass die aktuelle Staffel der Dating-Show, die zum ersten Mal von Sylvie Meis moderiert wird*, noch andere potenziell vielversprechende Inslander zu bieten hat. Jannik profiliert sich von Beginn an zu einem Frauenliebling in der Villa – und wären damit fast auf die Nase gefallen*. Sarah wiederum sorgte mit ihrem 33-Punkte-Plan* für reichlich interessierte Fragen. Und all das erste nach zwei Folgen ... *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare