Sorge um ihren Mann

Like Me - I‘m Famous“ (RTL): Melanie Müllers Mann leidet an Corona - der Notarzt muss kommen

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass „Like Me - I‘m Famous“-Kandidatin Melanie Müller sich mit dem Corona-Virus infiziert hat. Auch ihr Mann hat sich angesteckt, doch bei ihm scheinen die Symptome um einiges heftiger auszufallen - jetzt musste sogar der Notazt kommen.

Oschatz - Vor einigen Tagen stand es fest: Melanie Müllers (32) Mann Mike (55) ist an Corona erkrankt. Zunächst sah es nach einer ganz normalen Grippe aus, doch nun hat das Virus die ganze Familie erwischt. Die „Like Me - I‘m Famous“-Teilnehmerin selbst spüre von den Symptomen nicht besonders viel - im Gegensatz zu ihrem Mann, der unter der Erkrankung zu leiden habe.

Melanie Müller („Like Me - I‘m Famous“) macht sich Sorgen um Mann Mike

Um sich selbst und die beiden Kinder Mia (2) und Matty (10 Monate) mache sich die Ballermann-Sängerin keine Sorgen. In ihrer Insta-Story wirkt die „Like Me - I‘m Famous“-Kandidatin fit und heiter. Obwohl alle drei positiv getestet wurden, sind die Symptome bei der 32-Jährgen und ihren Kindern sehr schwach. Ganz anders als bei ihrem Mann. Dieser sei seit Tagen nur am Schlafen. „So kenne ich ihn gar nicht“, so der TV-Star. Die Situation ihres Liebsten beunruhigt Melanie Müller. „Langsam werde ich unruhig“, meint sie. Doch Ärzte hätten ihr versichert, dass es bis zu 14 Tage dauern könne, bis sich Besserung einstelle.

Weil Mike positiv getestet wurde, trennten sich Melanie Müller und ihr Mike - zumindest räumlich. Sie schliefen in unterschiedlichen Zimmern, trotzdem steckte sich die Ballermann-Sängerin ebenfalls an.

Der Zustand von Melanie Müllers Mann verschlechtert sich

Kurze Zeit später soll sich dann plötzlich zeigen, dass Melanie Müllers Sorgen berechtigt sind. In der Nacht zu Donnerstag (27.08.) muss die „Like Me - I‘m Famous“-Kandidatin für ihren Mann einen Krankenwagen rufen. Denn Mike kämpft mit heftigen Symptomen des Corona-Virus. Von Anfang an sei es dem Ehemann des TV-Stars schlecht gegangen, er hatte Geruchs- und Geschmackssinn verloren. Hinzu kam dann auch noch ein Nierenleiden. Sein Zustand hat sich inzwischen noch weiter verschlimmert - so sehr, dass der Notarzt kommen musste.

Laut BILD-Informationen konnte der Notarzt Mike Blümer fürs Erste stabilisieren. Am heutigen Donnerstag sei dann der Hausarzt zur Visite vorbei gekommen und habe dem Mann der „Like Me - I‘m Famous“-Teilnehmerin eine Infusion und eine Spritze verpasst. „Zum Glück ist sein Zustand jetzt etwas besser. Er weigert sich nämlich, in die Klinik zu gehen. Jetzt muss aber die Lunge geröntgt werden“, so der Dschungelcamp-Star.

Infos über die Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Sie liebt vor allem die Welt des Trash-TVs und ist Expertin, wenn es um „Kampf der Realitystars“ geht. Auch mit den deutschen Promis kennt sich Claire aus - ganz egal, ob es um DSDS-Gewinner Pietro Lombardi oder um Möchtegern-Stars diverser Realityshows geht. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa & Patrick Seeger/picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare