1. extratipp.com
  2. Stars

Trennung von Harald? Silvia Wollny genervt von ständiger Fragerei

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Silvia Wollny und Harald Elsenbast
Silvia Wollny äußert sich zu den Trennungsgerüchten (Fotomontage) © RTL2

Silvia Wollny hat die Schnauze voll von den ständigen Fragen nach ihrem Beziehungsstatus. Bei Instagram räumt die Wollny-Matriarchin nun mit den Trennungsgerüchten auf.

Ratheim - Silvia Wollny (56) ist der Austausch mit ihrer Community sehr wichtig. Regelmäßig stellt sich die Neusserin bei Instagram den Fragen ihrer über 416.000 Follower. Ob Koch- und Einkaufstipps, Infos über die Familie oder das neue Eigenheim - Matriarchin Silvia ist nie um eine Antwort verlegen und gibt ihren Fans nicht nur gerne Ratschläge, sondern auch intime Einblicke in ihr Familienleben. Doch bei einer immer wiederkehrenden Frage platzte der elffachen Mutter nun der Kragen.

Trennung von Harald? - Die Frage kann Silvia Wollny nicht mehr hören

Seit 2014 Jahren geht die 56-Jährige mit ihrem Harald Elsenbast (61) durchs Leben. Auch „Haraldinho“ ist inzwischen beliebter Teil von „Die Wollnys- eine schrecklich große Familie.“ Doch auch nach über sieben Jahren Beziehung gibt es immer wieder Trennungsgerüchte um das Paar.

Als bei einem Q&A bei Instagram erneut die Frage auftaucht, ob die beiden noch zusammen seien, platzt Silvia schließlich der Kragen. „Es kann nicht sein, dass jedes Mal diese blöde Frage kommt“, regt sich die 56-Jährige auf, die einfach nicht verstehen will, weshalb „in jeder Fragerunde jedes Mal darauf rumgetippelt wird.“

Am angeblichen Liebes-Aus sei nämlich nichts dran, erklärt Silvia, die um ihren Hals stets eine goldene Kette mit dem Namen ihres Liebsten trägt. „Harald ist hier und wir sind zusammen – und das schon seit siebeneinhalb Jahren!“ Ob sie mit den Trennungsgerüchten damit endlich ein für alle Mal aufgeräumt hat?

Auch interessant

Kommentare