Weg mit den Haaren

Let‘s Dance (RTL): Massimo Sinato kaum wiederzuerkennen - Tänzer hat sich total verändert

„Let‘s Dance“-Profitänzer Massimo Sinato hat sich einer Typveränderung unterzogen - die ist gelungen. Auf Instagram postete er seine neue Frisur. Den Fans gefällt es - auch Rebecca Mir reagiert.

Frankfurt am Main - Oh, so haben wir Massimo Sinato (39) ja schon lange nicht mehr gesehen. Das Urgestein von „Let‘s Dance“ präsentiert sich seinen Fans auf Instagram mit neuer Haarpracht. Sonst war der Gewinner der diesjährigen Staffel der RTL-Tanzshow immer mit langen Haaren bekannt. Ob nun geflochten oder voluminös - die Haarpracht zählte bislang zu Massimo Sinatos Merkmalen, wie extratipp.com* berichtet. Doch damit ist jetzt Schluss!

Rebecca Mir und Massimo Sinato sind seit 2012 ein Paar

Auf Instagram zeigte sich Massimo Sinato mit kurzen Haaren. Ein gewagter Schritt für den Profitänzer von „Let’s Dance“. Darunter kommentiert der gebürtige Mannheimer „Forever young“. Tatsächlich sieht der 39-Jährige viel jünger aus. Seinen Fans und Followern scheint der neue Massimo zu gefallen. Und auch Rebecca Mir (29) lässt mit einer Reaktion nicht lange auf sich warten.

Let’s Dance (RTL): Massimo Sinato - der Star-Profitänzer der Tanzshow

Massimo Sinato gehört seit jeher zu den bekanntesten Profitänzern bei „Let’s Dance“ (RTL). Nachdem die Tanzshow eine zweijährige Pause von 2008 bis 2009 eingelegt hatte, ging die dritte Staffel 2010 an den Start. Massimo Sinato und Sophia Thomalla siegten beim Comeback von „Let’s Dance“ (Let's Dance (RTL): Das sind die bisherigen Gewinner der Tanzshow). Doch danach musste der gebürtige Mannheimer eine lange Durststrecke ertragen. In den darauffolgenden neun Staffeln schaffte es Massimo Sinato nicht mehr.

Der Profitänzer stand zwar viermal auf dem Treppchen, doch für ganz oben sollte es bei „Let’s Dance“ nicht mehr reichen. Dennoch landete Massimo Sinato den wohl größten Sieg in der fünften Staffel. 2012 bildete er ein Tanzpaar mit Rebecca Mir. Die ehemalige GNTM-Kandidatin und der Deutsch-Italiener verstanden sich auf Anhieb. Aus dem Tanzpaar wurde schnell ein Traumpaar - auf und neben dem Parkett. 2015 heirateten der Tänzer und die taff-Moderatorin.

Let‘s Dance (RTL): Massimo Sinato präsentiert sich mit neuem Look

Der Let‘s Dance“-Profi zeigte sich schon in der Vergangenheit immer sehr wandelbar. Mal im Businesslook, mal wild und zottelig. Doch nun musste seine Fans auf Instagram genauer hinschauen. Denn die neuen Haare machen aus Massimo Sinato beinahe ein anderen Menschen. „Du schaust aus wie dein jüngerer Bruder“, kommentiert eine Userin treffend.

Auch eine andere Nutzerin findet die neue Haarpracht „viel besser. Andere brauchen Schönheits-OPs, Massimo nur einen Haarschnitt und Bart kürzen. Top“. Doch was sagt seine Frau Rebecca Mir dazu? Auch die TV-Moderatorin lässt den Post des „Let‘s Dance“-Stars nicht unkommentiert. Doch drei Herze zeigen eindeutig, was das Model vom neuen Look ihres Mannes hält.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © picture alliance / obs / Society Relations & Instagram/massimo__sinato

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare