Feierliche Zeremonie in Erftstadt

Let's Dance (RTL): Wegen Ilka Bessin wird Straße umbenannt - Anwohner stinksauer

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Let's Dance (RTL): Ilka Bessin wurde als Cindy aus Marzahn zu einem deutschen Star. Wegen einer Aktion schäumten die Anwohner aus Erftstadt vor Wut. Die Komikerin ließ eine Straße umbenennen.

  • Ilka Bessin (48) ist unter den letzten Fünf bei "Let's Dance" auf RTL
  • Bekannt wurde die Berlinerin durch ihre Rolle als Cindy aus Marzahn
  • Vor vielen Jahren brachte die Komikerin einige Anwohner gegen sich auf

Köln - Noch fünf Tanzpaare sind in der diesjährigen Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance" dabei. Ilka Bessin (48) ist schon jetzt die größte Überraschung in diesem Jahr. Von Woche zu Woche kämpft sie sich mit ihrem Tanzpartner Erich Klann weiter, während andere Favoriten rausfliegen. Dabei bekommt die Komikerin heftigen Gegenwind. Stets die schlechteste Jury-Bewertung bei "Let's Dance", dann noch viele Mobbing-Attacken im Netz und zuletzt wurden Gerüchte laut, wonach sich Erich Klann für Ilka Bessin schämen würde.

Doch Ilka Bessin gibt nicht auf. Auch aus diesem Grund sind sie und der Profitänzer längst die RTL-Publikumslieblinge bei "Let's Dance". Auf die Anrufe ihrer Fans kann sich die Cindy-aus-Marzahn-Darstellerin immer wieder verlassen. 

Schon jetzt ist das Erreichen des Viertelfinals in der 13. Staffel von "Let's Dance" auf RTL ein Riesenerfolg für die Berlinerin. Das hätte der übergewichtigen Berlinerin niemand zugetraut. Doch Ilka Bessin ist immer wieder für Überraschungen gut.

Let's Dance (RTL): Cindy aus Marzahn - auf dem Olymp der deutschen Comedy

Ilka Bessin wurde als Cindy aus Marzahn deutschlandweit zum Comedy-Star. Mit ihrer derben wie humorvollen Art, ihrer Berliner Schnauze und dem pinken Pyjama schaffte es die "Let's Dance"-Teilnehmerin von RTL auf den Olymp der deutschen Comedy-Szene. Ilka Bessin alias Cindy aus Marzahn darf sich über eine große Fangemeinde freuen. Doch nicht alle sind mit der Komikerin immer einer Meinung. Die Bewohner aus Erftstadt in Nordrhein-Westfalen schäumten sogar vor Wut. Der Grund: Ilka Bessin kaufte eine Straße und benannte diese in Cindy-aus-Marzahn-Straße um.

In Erftstadt wurde eine Straße nach Cindy aus Marzahn umbenannt.

Dieses skurrile Ereignis spielte sich im Jahr 2012 ab, als Cindy aus Marzahn in einer feierlichen Zeremonie eine Straße in Erftstadt kaufte und diese umbenannte. Die circa 50.000 Einwohnerstadt liegt im südwestlichen Großraum Kölns. Und stand plötzlich Kopf, als Komikerin Cindy aus Marzahn eine Straße für 111.000 Euro ersteigerte.

Let's Dance (RTL): Nach Kauf von Straße - Ilka Bessin brüskiert Anwohner mit weiteren Entscheidungen

Ein Mitarbeiter vom Ordnungsamt der Stadt klingelte bei den Anwohnern der betreffenden Straße und teilte die überraschende Umbenennung mit. Diese trauten ihren Augen und Ohren nicht, als sie von der Aktion der "Let's Dance"-Kandidatin erfuhren. Dies alles ist im obigen Video von YouTube zu sehen. Und Cindy aus Marzahn bringt die Anwohner noch weiter gegen sich auf. So soll die ganze Straße mit pinken Blumen bepflanzt, ein Fanshop sowie eine Statue von Cindy aus Marzahn sollen aufgestellt werden.

Das geht den Bewohnern aus Erftstadt natürlich zu weit, wie das Video zeigt. "So ein Quatsch", sagte ein fassungsloser Anwohner zu dieser Nachricht. Die betroffenen Personen beruhigten sich auch nicht, als Cindy aus Marzahn vor ihnen stand. Eine Bewohnerin war mit dem neuen Namen nicht einverstanden, weil sie schlichtweg "die Frau nicht mag". 

Cindy aus Marzahn diskutiert mit Anwohnern über den neuen Namen.

Was die Protagonisten in dem YouTube-Video nicht wissen: Sie alle gehen der "Let's Dance"-Teilnehmerin mächtig auf den Leim. Denn Ilka Bessin alias Cindy aus Marzahn ist im Auftrag von "Verstehen Sie Spaß?" unterwegs. Und sie löst die Komikerin die Szene selbst auf und erlöst die Anwohner von Erftstadt aus ihrem Albtraum.

Luca Hänni erlebt in der Tanzshow eine echte Achterbahnfahrt. Die Trennung von seiner Freundin macht ihm noch zu schaffen. Nun bricht er sein Schweigen - Christina Luft lacht.

Beim Tanzen muss es knistern, das ist klar. Aber haben die beiden "Let's Dance"-Kandidaten Luca Hänni (25) und Christina Luft (30) mit diesem Kuss ihre Liebe öffentlich gemacht?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare