1. extratipp.com
  2. #Stars

„Wunderschön“: Fans feiern erstes Bikini-Foto von Laura Wontorra

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sophia Lother

In einer zweiteiligen Collage ist Moderatorin Laura Wontorra (32) auf dem einen Foto  am Strand im Bikini zu sehen. Das andere Foto zeigt die sie mit Corona-Maske und Mikrofon in der Hand.
Mit ihrem ersten Bikini-Foto löst Moderatorin Laura Wontorra (32) bei ihren Fans Wellen der Begeisterung aus. Einer ernennt sie sogar zur „Traumfrau“. © Imago Images & Instagram

Laura Wontorra scheint bei den Fans mit ihrem ersten Bikini-Foto einen Nerv getroffen zu haben. Nicht nur ihre männlichen Instagram-Follower sind begeistert.

Marbella - Ihre Fans können von Laura Wontorra (32) einfach nicht genug bekommen. Die Freude war groß, als bekannt gegeben wurde, dass Wontorra als neue Moderatorin bei „Grill den Henssler“ vor den Vox-Kameras stehen wird. Ihre Fans feiern vor allem ihre humorvolle Art. Als Henssler sie in der Sendung kurz mit dem Namen ihrer Vorgängerin Ruth anspricht, deeskaliert sie die Situation mit einer gehörigen Prise Humor.

Auch auf Instagram begeistert die Tochter von Sportreporter-Legende Jörg Wontorra (72) ihre fast 340.000 Follower immer wieder mit ihren Posts. So auch dieses Mal, denn ein Bikini-Foto von Laura Wontorra sorgt für Jubel – und das nicht nur bei ihren männlichen Fans.

Im Spanien-Urlaub: Erstes Bikini-Foto von Laura Wontorra begeistert ihre Follower

Sommer, Sonne, Strand und Meer – das genießt Laura Wontorra gerade in vollen Zügen. Die Moderatorin ist gerade in der Spanischen Costa del Sol in der Küstenstadt Marbella unterwegs. Und natürlich will sie ihre Fans an ihrem wohlverdienten Urlaub teilhaben lassen. Mit dem Hashtag #marbs, was als Kurzform von Marbella verstanden werden kann, postet sie einen Schnappschuss am Strand.

Im Hintergrund azurblaues Wasser und weißer Sand. Doch was vor allem ins Auge fällt, sind die schlanken, braungebrannten Beine von Laura Wontorra. Das erste Bikini-Foto von Laura wirkt fast wie eine Momentaufnahme, in der Laura gerade von ihrem Handtuch aufsteht. Vielleicht um im Bikini einen Sprung ins kalte Nass zu wagen. Die Fans freuen sich über alle Maßen, dass Laura dieses Urlaubsfeeling mit ihnen teilt.

Laura Wontorra teilt Urlaubsmomente – Ihre Fans feiern sie dafür

„Wunderschön“, kommentiert ein Instagram Nutzer mit gleich drei Herz-Emojis den Post der Moderatorin. Ein anderer spart ebenfalls nicht mit Herzen und lobt ihre „sehr schönen Beine“. Einer ist sich sicher, Laura ist die „Traumfrau“. Fast alle sind sich einig: Der Bikini-Schnappschuss ist absolut gelungen. Doch nicht nur ihre männlichen Follower freuen sich über den Anblick. Viele Nutzerinnen kommentieren den Post ebenfalls fleißig. Im Gegensatz zu den meisten Nutzern nur nicht mit ganz so ausführlichen Lobpreisungen. Stattdessen stehen unter ihrem Bikini-Foto zahlreiche Emojis mit Herzaugen, Strandsymbolen und Flammen.

Bleibt vor allem für ihre Fans zu hoffen, dass Laura Wontorra noch fleißig weitere Urlaubsmomente aus Spanien teilt. Nach dem Urlaub wird auch bei Laura Wontorra der stressige Alltag wahrscheinlich wieder eher weniger Zeit und Muße für derartige Schnappschüsse lassen. In der Fußballsaison 2021/2022 steht sie als Sportreporterin beim Streaming-Sender DAZN vor der Kamera.

Auch interessant

Kommentare