Eisbad

Lady Gaga sorgt mit irrer Eis-Aktion für Staunen bei ihren Fans

Lady Gaga liegt splitternackt in einer Wanne voller Eis. Die Temperaturen scheinen dem Popstar nichts auszumachen - im Gegenteil: Sie sind Teil ihrer Beautyroutine.

Lady Gaga hatte viel Spaß in Miami. Foto: Jennifer Graylock/PA Wire/dpa

New York - Normalos nehmen eine Wechseldusche, um die Durchblutung zu fördern und das Hautgewebe zu straffen. Lady Gaga (34) macht sozusagen die Hardcore-Version davon und legt sich kurzerhand in eine Wanne voller Eis - zum Erstaunen ihrer Fans.

Vor wenigen Tagen postete die 34-Jährige auf Instagram ein Bild: Betont lässig liegt die Sängerin in ihrem Eisbad, Maske im Gesicht und Hände zur Rockstar-Geste geformt. Unter ihren Post schreibt sie #vmas, denn am Sonntag wird sie bei den „MTV Video Music Awards“ auftreten. Ist das Wechselbad etwa ihre Art der Vorbereitung darauf?

Lady Gaga‘s „Post-Show-Routine“

Dass Lady Gaga, die monatlich 51 Millionen Hörer bei Spotify hat, ab und zu gern ein Eisbad nimmt, ist allerdings gar nichts Neues. Echte Fans der Sängerin werden wissen, dass das Bad in Eiswürfeln Teil ihrer „Post-Show-Routine“ ist. In einem früheren Instagram-Post verriet die Pop-Ikone, dass sie nach einem erfolgreichen Auftritt zunächst fünf bis zehn Minuten in Eis bade, dann 20 Minuten in einem heißen Bad entspanne und zu guter Letzt noch mal 20 Minuten in einem mit Eis bepacktem Kompressionsanzug verbringe.

Diese Prozedur, für die sich der Star rund 50 Minuten Zeit nimmt, sorge bei der Blondine für straffe Haut und regenerierte Muskeln nach einem anstrengenden Auftritt. Außerdem beuge ihre Beautyroutine Entzündungen vor.

Infos über die Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Sie liebt vor allem die Welt des Trash-TVs und ist Expertin, wenn es um „Kampf der Realitystars“ geht. Auch mit den deutschen Promis kennt sich Claire aus - ganz egal, ob es um DSDS-Gewinner Pietro Lombardi oder um Möchtegern-Stars diverser Realityshows geht. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa & Instagram/Lady Gaga

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare