1. extratipp.com
  2. #Stars

Kurz vor 100. Geburtstag: Jorge Gonzàles Vater gestorben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Jorge und Gudelio González
Gudelio González ist im Alter von 99 Jahren gestorben © Screenshot Instagram: jorgechicaswalk

Diesen Monat wäre er 100 Jahre alt geworden. Nun ist der Vater von Jorge Gonzàles gestorben.

Hamburg - Jorge González (54) trauert um seinen Vater Gudelio, der am 2. September im Alter von 99 Jahren gestorben ist. Wie bild.de berichtet, soll der „Let’s Dance“- Juror geplant haben, seinen Vater Ende des Monats in Kuba zu besuchen, um die Feierlichkeiten zu dessen 100. Geburtstag am 29. September zu organisieren.

Angeblich sei Miguel Gudelio González Varona, wie sein vollständiger Name lautet, an den Folgen einer Covid-19-Infektion gestorben. Auf Grund der schlechten medizinischen Versorgung auf Kuba soll er nicht geimpft gewesen sein.

Die Nachricht vom Tod seines Vaters soll Jorge während einer TV-Aufzeichnung erreicht haben. In einem emotionalen Instagrampost gab der 54-Jährige mit den Worten „Papi te quiero“ seinen Verlust bekannt. Zahlreiche Promis kondolierten bereits unter dem Post.

„Sending you all my love , my friend !! Rest In Peace Papa !!!“, schreibt Jorges „Let’s Dance“-Kollegin Motsi Mabuse. „Lieber Jorge, unser herzliches Beileid! Wir schicken Dir und Deine Familie ganz viel Kraft und Liebe!“, Tänzerin Isabel Edvardsson. Frauke Ludowig kommentiert: „Lieber Jorge! Mein herzliches Beileid! Es tut mir so leid.“

Auch interessant

Kommentare