1. extratipp.com
  2. Stars

„Kein Schamgefühl“: Fans entsetzt über Danni Büchners Dreier-Beichte

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

„Kein Schamgefühl“: Fans entsetzt über Danni Büchners Dreier-Beichte
„Kein Schamgefühl“: Fans entsetzt über Danni Büchners Dreier-Beichte © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Danni Büchner enthüllte kürzlich auf Instagram intime Details über ihr Sexleben. Doch die Offenheit der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin kommt bei etlichen Fans nicht gut an.

Mallorca - Daniela Büchner (43) ist zweifelsohne eine Frau, die im Netz kein Blatt vor dem Mund nimmt und mit ihren Aussagen immer wieder polarisiert. Innerhalb einer Fragerunde sprach die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin nun über ihre sexuellen Erfahrungen und enthüllte dabei, dass sie bereits ein Schäferstündchen zu dritt hatte. Eine Information, die etlichen Fans too much ist.

Danni Büchner plaudert auf Instagram - Fans entsetzt

Gönnte sich Danni Büchner kürzlich aufgrund eines regelrechten Shitstorms eine kleine Instagram-Auszeit, ist sie nun wieder zurück und versorgt ihre Follower nicht nur mit heißen Bikini-Schnappschüssen, sondern verrät auch das ein oder andere intime Detail. In einem Q&A auf Instagram nutzten ihre Fans nun die Gelegenheit und erkundigten sich über das Sexleben der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin.

Ein Thema für das sich Danni nicht zu schämen scheint. Fleißig beantwortet sie die Fragen ihrer Fans und offenbart dabei nicht nur, sich vorstellen zu können, einen jüngeren Mann zu daten, sondern gibt zu, bereits eine sexuelle Erfahrung zu dritt gemacht zu haben: „Ja! Sehr, sehr lange her, war nicht berauschend“, gibt die Fünffachmama auf Instagram trocken bekannt. Eine Aussage, die das Netz erneut zum Kochen bringt.

Fans regen sich im Netz über Danni Büchners Aussage auf
Fans regen sich im Netz über Danni Büchners Aussage auf © Facebook

„Was für ne alte sollte sich schämen, aber die hat kein Schamgefühl und keinen Charakter“, macht ein Fan seine Wut Luft. „Uns bleibt aber auch nix erspart. Muss man alles öffentlich machen??“, fragt sich eine andere. Während es eine dritte für viele auf den Punkt bringt: „Wollte die sich nicht vor 3 oder 4 Tagen für eine Weile aus der Öffentlichkeit zurück ziehen? Schade... hab mich wohl zu früh gefreut.“

Auch interessant

Kommentare