1. extratipp.com
  2. #Stars

Listicle extratipp.com: Die vier krassesten Schönheitsoperationen der Stars

Erstellt:

Von: Chiara Kaldenbach

Harald Glööckler macht einen Kussmund, ein Bild in schwarz weiß, Hintergrund OP-Tisch (Fotomontage)
Listicle extratipp.com: Die vier krassesten Schönheitsoperationen der Stars (Fotomontage) © dpa | Stephanie_Pilick, Jens Kalaene/dpa, dpa/Oliver Berg

Schönheitsoperationen sind im Trend - Ganz besonders bei Stars. Diese vier Promis haben sich durch den Beauty-Doc völlig verändert.

Köln - Eine schiefe Nase, kleine Brüste, große Brüste - Kein Problem für den Beauty-Doktor. Schönheitsoperationen sind für viele wie ein Gang zum Friseur. Sie sind nicht nur im Trend, sondern entwickeln sich in unserer Gesellschaft immer mehr zur Normalität. Auch Stars und Sternchen leben jungen Menschen den umstrittenen Trend vor. Während früher Promis noch über ihre Schönheitseingriffe schwiegen, offenbaren heute immer mehr ihre Beauty-Doc-Termine. Nicht immer bleibt es bei einer „Ausbesserung“. Stattdessen kommen Stars oft nach der ersten OP erst so richtig in Fahrt. Das sind die krassesten Schönheitsoperationen der deutschen Stars.

1. Sommerhaus der Stars: Kate Merlan lässt sich Fußzehen operieren

Ex-„Sommerhaus der Stars“-Kandidatin Kate Merlan (34) gestand bei RTL einmal: „Wenn ich Dinge an meinem Körper sehe, die unästhetisch sind, macht mich das fertig.“ So sehr, dass das Tattoo-Model sich regelmäßig unters Messer legt. Po-Vergrößerung, Fußzehen-OP oder Brust-OP - Die Liste ist lang. Es gibt wohl kaum eine Körperstelle, an der beim TV-Sternchen nicht nachgeholfen wurde.

2. Die rundum Erneuerung von Dschungelkönigin Brigitte Nielsen

Die rundum Erneuung von Dschungelkönigin Brigitte Nielsen 
Die rundum Erneuung von Dschungelkönigin Brigitte Nielsen  © FR Rtl / hanspaul.com

Brigitte Nielson (57) wollte im Jahr 2008 wieder wie 30 aussehen. Nicht etwa für ihren damals 15 Jahre jüngeren Mann, sondern für sich. Somit ließ sich die Dschungelköngigin aus dem Jahr 2012 einmal komplett erneuern - und das vor laufender Kamera: Facelift, Augenlift, Fettunterspritzung im Gesicht mit Eigenfett, Fettabsaugung, Bruststraffung und neue Zähne. Insgesamt kosteten die OPs die Ex-Frau von US-Megastar Sylvester Stallone 66.000 Euro.

Brigitte Nielsen ließ sich rundum erneuern
Brigitte Nielsen ließ sich rundum erneuern © Joel C Ryan

3. Ex-Let‘s Dance Juror Harald Glööckler macht alles für die Schönheit

Harald Glööckler (Mitte) im Jahr 2000
Harald Glööckler (Mitte) im Jahr 2000 © Stephanie_Pilick

Botox und Hyaluron, sind für Ex-“Let‘s Dance“ Juror Harald Glööckler (57) wie ein Gang zum Friseur. „Ich werde alles tun, um schön auszusehen“, offenbarte der Modedesigner bereits 2015 im Gespräch mit der Bunten. Angeblich habe er schon 100.000 Euro für seine OP‘s ausgegeben. Lippen, Augenbrauen sowie Brustimplantate sind offensichtlich nur ein Teil seiner Liste.

3. Ex-Let‘s Dance Juror Harald Glööckler macht alles für die Schönheit
Ex-Let‘s Dance Juror Harald Glööckler macht alles für die Schönheit © Jens Kalaene

4. Goodbye Deutschland: Andreas und Caro Robens greifen tief in die Tasche

„Goodbye Deutschland“-Star Andreas Robens nach seiner Schönheits-OP.
Erschreckende Aufnahmen: „Goodbye Deutschland“-Star Andreas Robens nach seiner Schönheits-OP. © TVNOW

Caro Robens (41) zeigte innerhalb kürzester Zeit eine krasse Verwandlung - Bedingt durch Kraftsport, aber auch Schönheitsoperationen. Bereits 2018 ließ der TV-Star sich ihre Brüste vergrößern. Nach dem Sieg im „Sommerhaus der Stars“ ging der Beauty-Doc-Marathon weiter. Der „Goodbye Deutschland“-Star gönnte sich zusammen mit ihrem Mann Andreas (53) einige kostspielige Beauty-OP‘s. Caro etwa ließ sich Lippen aufspritzen, die Nase korrigieren, Augenbrauen anheben sowie das Kinn unterspritzen. Allein ihre Eingriffe sollen 50.000 Euro gekostet haben. Andreas ließ sich Tränensäcke und Schlupflieder weg spritzen.

Auch interessant: Andreas Robens hat immer roten Kopf - Fans haben dunklen Verdacht

Auch interessant

Kommentare