1. extratipp.com
  2. #Stars

„Das arme Kind“: Jimi Blue löscht Bilder von Yeliz Koc und entfolgt ihr

Erstellt: Aktualisiert:

Yeliz Coc, Jimi Blue und dessen Schwester
Yeliz Coc und Jimi Blue erwarten zusammen eine Tochter. © Instagram/LunaundYeliz

Sind die werdenden Eltern noch ein Paar oder nicht? Genau diese Frage stellen sich Fans schon seit Wochen. Jetzt zieht Jimi Blue einen radikalen Schlussstrich…

Sind Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht noch ein Paar? Es war eine Wirbelwind-Romanze, die von einem Baby gekrönt werden sollte: Doch im Juli wurde bekannt, dass die Beziehung von Jimi Blue und seiner schwangeren Freundin Yeliz in einer tiefen Krise steckt.

Die Influencerin löschte fast alle gemeinsamen Fotos bei Instagram, entfolgte der gesamten Familie Ochsenknecht. Seitdem sorgen die beiden für jede Menge Gesprächsstoff - die Öffentlichkeit rätselt, ob die werdenden Eltern noch zusammen sind oder nicht.

Ein Screenshot der Instagramstory
Yeliz Koc verspricht ihren Followern auf Instagram bald alles zu erzählen. © Instagram/Yeliz Koc

Als vor wenigen Wochen Trennungsgerüchte aufkamen, meldeten sich die beiden überraschend aus dem gemeinsamen Urlaub. Fans nahmen daraufhin an, dass Yeliz und Jimi Blue die vermeintliche Krise überstanden haben. Doch jetzt scheint auch Jimi Blue einen radikalen Schlussstrich gezogen zu haben. Auf Instagram entfolgt der Schauspieler seiner schwangeren Freundin Yeliz und löscht alle gemeinsamen Bilder des Paares. 

„In diesem Kindergarten wird ein Kind geboren”

Kurz nach dem gemeinsamen Urlaub schmeißt Jimi die werdende Mama Yeliz nun radikal aus seinem Social-Media-Leben raus. Die Influencerin hatte bereits im Juli alle Pärchenfotos entfernt. 

Yeliz ihrerseits postete nachdenkliche Worte. „Die größte Entschuldigung schulde ich mir selbst, weil ich Dinge mit mir machen lassen habe, welche ich nicht verdient habe”, schreibt die 27-Jährige. „Habe mich belügen, manipulieren, verletzen und meinen Seelenfrieden nehmen lassen“, erklärt sie weiter. Ob damit der Vater ihres Kindes gemeint ist?

Über die Trennung lassen die beiden ihre Community weiterhin im Unklaren – Jimi kündigte sogar an, sich ein paar Tage zurückziehen zu wollen. Facebook-Fans scheinen von dem ständigen Hin und Her genug zu haben. „Und in diesem Kindergarten wird ein Kind geboren. Herzlichen Glückwunsch”, kritisiert ein User das Paar. „Schade, dass man so unerfahren schon Kinder machen kann. Das arme Kind”, kommentiert ein anderer. 

Auch interessant

Kommentare