1. extratipp.com
  2. Stars

„Da war ich kurz mal sprachlos“: Jenny Frankhauser schockiert von bösen Nachrichten der „Mutti-Mafia“

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Jenny Frankhauser ist schwanger mit ihrem ersten Kind. (Fotomontage)
Jenny Frankhauser ist schwanger mit ihrem ersten Kind. (Fotomontage) © Screenshot Instagram/Frühstücksfernsehen und Screenshot Instagram/jenny_frankhauser

Jenny Frankhauser erwartet ihr erstes Kind. Glücklich teilte sie auf Instagram, dass sie hoffe, es sei gesund. Das rief direkt böse Zungen auf den Plan.

Mallorca - Jenny Frankhauser (29) ist derzeit mit ihrem ersten Kind schwanger. Die Halbschwester von Daniela Katzenberger (35) und einstige Dschungelkönigin ist seit etwa drei Jahren mit ihrem Freund Steffen König zusammen. Jetzt zeigt sie auf Instagram ihren Babybauch - darauf bekommt sie aber nicht nur positives Feedback.

Jenny Frankhauser wünscht sich ein gesundes Kind - das ruft offenbar die „Mutti-Mafia“ auf den Plan

„Ich wünsche mir ein gesundes Kind“, sagte Jenny Frankhauser. Doch einigen gefiel das offenbar gar nicht, die werdende Mutter bekam böse Kommentare und Nachrichten. Im Sat.1 „Frühstücksfernsehen“ äußerte sich Frankhauser nun dazu.

Jenny Frankhauser spricht in einem Beitrag fürs „Frühstücksfernsehen“ über die bösen Nachrichten, die sie erreichen.
Jenny Frankhauser spricht in einem Beitrag fürs „Frühstücksfernsehen“ über die bösen Nachrichten, die sie erreichen. © Screenshot Instagram/Frühstücksfernsehen/Jenny Frankhauser

„Es ist unfassbar. Also ich habe schon ganz viel von dieser ‚Mutti-Mafia‘ gehört und dass das ganz schön hart sein kann. Aber dass man kritisiert wird, jetzt schon, bei meiner allerersten Aussage, einfach nur das, was sich jede Mutter doch eigentlich wünscht: ein gesundes Kind. [...] Das soll nicht heißen, dass ich, wenn es nicht gesund wäre, dass ich mein Baby nicht lieben würde“, stellt Jenny Frankhauser klar.

Fans sind entsetzt über böse Kommentare an Jenny Frankhauser

„Ich bin selten geschockt, weil ich bin schon viel gewohnt. Aber da war ich kurz mal sprachlos“, gibt sie ehrlich zu. Unter dem Insatgrampost dazu geben die Fans ihr recht. „Was soll das Runtergemache?“, fragt eine Frau. „Das ist wohl ein Witz“, fügt jemand anderes an.

Instagram-Kommentare zur Videobotschaft von Jenny Frankhauser.
Jenny Frankhauser erhält viel Zuspruch von Fans. © Screenshot Instagram/fruehstuecksfernsehen

Jenny Frankhauser machte auch öffentlich, dass sie Angst hat, in der Schwangerschaft viel zuzunehmen. Sie sagte dazu: „Kann mich nicht beherrschen“. Verwendete Quellen: instagram.com/jenny_frankhauser; instagram.com/fruehstuecksfernsehen

Auch interessant

Kommentare