1. extratipp.com
  2. Stars

„Muss es nicht jeden Tag lesen“: Jada Karabas genervt von ständiger Kritik auf Instagram

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Drei Screenshots aus Jada Karabas‘ Instagram-Story. Sie filmt sich selbst, spricht in die Kamera und gestikuliert
Jada Karabas beschwert sich über die ständigen Kommentare zu ihrer Frisur. © Instagram/Jada Karabas

Jada Karabas hat genug: Ständig wird sie auf Instagram kritisiert - und zwar wegen ihrer Frisur. Den unerwünschten Nachrichten möchte die Tochter von „Goodybe Deutschland“-Star Danni Büchner nun ein Ende setzen.

Anders als ihre Mama Danni Büchner (43) und Schwester Joelina ist Jada Karabas (17) nicht ganz so aktiv auf Instagram. Eine Karriere als Influencerin kann sich die hübsche Teenagerin nicht vorstellen. Die Tochter der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin postet auf der Social-Media-Plattform nach Lust und Laune in unregelmäßigen Abständen. Trotzdem hat sie bereits mehr als 33.000 Follower. Und die tun scheinbar gern laut ihre Meinung kund - ob nun danach gefragt wurde oder nicht.

Jada Karabas will ständige Kommentare zu ihren Haaren nicht mehr lesen

Eine Videobotschaft von Jada Karabas ist fast schon eine Seltenheit. Zwar postet die schöne Wahlmallorquinerin gern mal ein schönes Selfie auf Instagram, mit ihren Fans spricht sie aber weniger oft. Doch für die Insta-Story vom 09. Januar gibt es einen konkreten Anlass. Die Tochter von Danni Büchner hat Redebedarf. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

„Ich wollte ein Thema ansprechen, da ich jeden Tag Nachrichten bekomme, dass mir die dunklen Haare viel besser standen“, beginnt die 17-Jährige. Zunächst verteidigt sie ihre neue Frisur: „Leute, wie ihr sehen könnt, die sind nicht ganz blond, die sind nur heller geworden!“ Obwohl die Schülerin sichtlich genervt ist, bleibt sie durchgehend freundlich. Trotzdem macht sie ihren Standpunkt klar: „Am Ende sind es ja meine Haare, ich muss diese Haare tragen!“

„Ich höre mir gerne eure Meinungen an, aber ich brauch diese Nachrichten jetzt nicht jeden Tag lesen und auch von den gleichen Leuten“, regt sich Jada auf, „Es reicht doch, wenn ihr mir das einmal sagt. Ich hab eure Nachrichten gesehen, wenn ich nicht antworte, dann ist es, weil ich nicht antworten möchte!“ *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare