Liebes-Aus?

Goodbye Deutschland: Daniela Katzenberger packt über „The Masked Singer“ aus

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind das „Goodbye Deutschland“-Traumpaar schlechthin. Zur Vorbereitung auf die ProSieben-Sendung „The Masked Singer“ soll allerdings nicht immer alles glatt gelaufen sein.

Mallorca, Spanien - Bereits seit 2009 ist Daniela Katzenberger (33) regelmäßig im TV zu sehen. Während sie am Anfang ihrer Karriere noch alleinstehende Protagonistin war, kann man die 33-Jährige heute kaum mehr von ihrem Göttergatten Lucas Cordalis (52) trennen. Daher sind die Kult-Blondine und der Schlagersänger mittlerweile das „Goodbye Deutschland“-Traumpaar schlechthin (Alle Infos zu der Sendung) - und zeigen ihre Liebe nicht nur bei Vox.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gehören seit jeher zur Stammbesetzung von „Goodbye Deutschland“

So trat das Paar dieses Jahr nicht nur in mehren Schlager-Shows, sondern auch bei der ProSieben-Show „The Masked Singer“ auf. Wie die Kult-Blondine nun in einem Interview zugab, soll es hinter den Kulissen jedoch einige Probleme gegeben haben.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei „The Masked Singer“

Neben Sylvie Meis, Vicky Leandros, Sarah Lombardi und anderen deutschen Stars und Prominenten standen in der diesjährig dritten Ausgabe der TV-Show „The Masked Singer“ auch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der Bühne. So perfekt die Performances vor der Kamera inszeniert wurden, so anstrengend erwies sich die Teilnahme jedoch auch für das Paar. Speziell Daniela Katzenberger - welche ursprünglich keine professionelle Sängerin ist - hatte mit der neuen Aufgabe zu kämpfen.

Schließlich hatte vor allem Lucas musikalisch einiges von ihr gefordert: „Das größte Problem war, dass wir wirklich ein Paar sind. Wir waren nicht nur Arbeitskollegen wie Modern Talking damals“, sagte die Blondine über die Zusammenarbeit mit ihrem Mann. Wenn etwas schiefgegangen ist, hätte man sich „auch mal gezofft“, so die 34-Jährige weiter. „Ich kann zum Beispiel keine zweite Stimme singen oder so. Und Lucas hat mir dann viel abverlangt, was das Singen betrifft.“

Liebes-Aus bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis? - schon häufiger gab es Probleme

Könnte diese Meinungsverschiedenheit möglicherweise ein Indiz für das Liebes-Aus des Paares sein? Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass sich Daniela Katzenberger bezüglich ihrer Beziehung etwas von der Seele reden muss. Wie für viele andere Familien auch, stellte vor allem der Corona-Lockdown eine große Herausforderung für die „Goodbye Deutschland“-Darstellerin und ihren Mann dar. So gab die 33-Jährige in einer Instagram-Story zu: „Es war eine brutale Beziehungsprobe für Lucas und mich.“

Wie sich die Situation entwickelt, ob Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis tatsächlich getrennte Wege gehen oder sich die Situation als harmlos erweisen wird, erfahren Sie auf der Goodbye-Deutschland-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/dpa/picture alliance & Tobias Hase/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare